Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburger Clubs bestreiten nur ein Spiel pro Runde
Sport 17.06.2020

Luxemburger Clubs bestreiten nur ein Spiel pro Runde

Fola um Cédric Sacras bestreitet die Champions-League-Qualifikation.

Luxemburger Clubs bestreiten nur ein Spiel pro Runde

Fola um Cédric Sacras bestreitet die Champions-League-Qualifikation.
Foto: Christian Kemp
Sport 17.06.2020

Luxemburger Clubs bestreiten nur ein Spiel pro Runde

Joe TURMES
Joe TURMES
Die Luxemburger Teams werden in der Europapokalqualifikation nur ein K.-o.-Spiel pro Runde absolvieren. Das Heimrecht wird per Los bestimmt.

Die Europäische Fußball-Union UEFA hat am Mittwoch bekannt gegeben, wie die Europapokalqualifikation im Sommer aussehen wird. Die Luxemburger Teams werden pro Runde nur ein Spiel bestreiten. Welches Team Heimrecht besitzt, wird per Los ermittelt. Die Auslosung findet am 9./10. August statt.

Fola bestreitet am 18./19. August die erste Qualifikationsrunde der Champions League. Niederkorn, Differdingen und Titus Petingen werden am 27. August in der ersten Qualifikationsrunde der Europa League im Einsatz sein.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Fünf potenzielle Gegner für F91
F91 erfährt am Dienstag seinen potenziellen Gegner in der ersten Qualifikationsrunde der Champions League. Es gibt fünf potenzielle Gegner.
01 Fussball BGL Ligue Spielzeit 2018-19 zwischen der US Hostert und dem F91 Dudelingen am 12.05.2019 Tom SCHNELL (5 F91)
Erfolgreicher als je zuvor
Erstmals in der bisherigen Geschichte stehen drei luxemburgische Teams in der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League. Ein Blick auf die vergangenen Jahre und die Chancen auf das Erreichen der dritten Runde.
03 Fussball Rueckspiel in der ersten Qualifikationsrunde der Europa League zwischen dem Progres Niederkorn und dem FK Gabala in Differdingen am 19.07.2018 Sebastien THILL (31 PN)