Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburg - Portugal im Stade Josy Barthel
Sport 22.02.2021

Luxemburg - Portugal im Stade Josy Barthel

Cristiano Ronaldo lief zuletzt im November 2019 im Stade Josy Barthel auf. Damals traf er zum 2:0-Endstand in der EM-Qualifikation.

Luxemburg - Portugal im Stade Josy Barthel

Cristiano Ronaldo lief zuletzt im November 2019 im Stade Josy Barthel auf. Damals traf er zum 2:0-Endstand in der EM-Qualifikation.
Foto: Ben Majerus
Sport 22.02.2021

Luxemburg - Portugal im Stade Josy Barthel

Joe TURMES
Joe TURMES
Cristiano Ronaldo und Co. gastieren am 30. März im Stade Josy Barthel. Das Stade de Luxembourg steht noch nicht zur Verfügung.

Das WM-Qualifikationsspiel der Fußball-Nationalmannschaft gegen Portugal am 30. März wird im Stade Josy Barthel ausgetragen.  Das Stade de Luxembourg wird nicht rechtzeitig fertig. Die Stadt Luxemburg hat diese Meldung von „mental.lu“ mittlerweile bestätigt. 

In einem Presseschreiben wird erklärt, dass das größte Problem das Computernetzwerk darstelle. Dieses spielt eine Schlüsselrolle beim Videoüberwachungssystem, der elektronischen Einlasskontrolle, beim WLAN der Presse, der TV-Übertragung und den Brandmeldern. Angesichts der angespannten Corona-Situation könne man auch keinen Testlauf mit Zuschauern durchführen. Um Ostern soll die Situation noch einmal analysiert werden. 

Die Stadt Luxemburg muss Grünes Licht für Begegnungen im Stade de Luxembourg erteilen. 

Das Stade de Luxembourg fasst knapp 9.400 Plätze.
Das Stade de Luxembourg fasst knapp 9.400 Plätze.
Foto: Chris Karaba

Wann das Stade de Luxembourg mit einer offiziellen Begegnung eröffnet wird, steht in den Sternen.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema