Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luc Holtz: "Der Schiedsrichter hat das Spiel entschieden"
Sport 14.11.2021 Aus unserem online-Archiv
Fußball-Nationalmannschaft

Luc Holtz: "Der Schiedsrichter hat das Spiel entschieden"

Luc Holtz ist mit der Kampagne zufrieden.
Fußball-Nationalmannschaft

Luc Holtz: "Der Schiedsrichter hat das Spiel entschieden"

Luc Holtz ist mit der Kampagne zufrieden.
Foto: Yann Hellers
Sport 14.11.2021 Aus unserem online-Archiv
Fußball-Nationalmannschaft

Luc Holtz: "Der Schiedsrichter hat das Spiel entschieden"

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
FLF-Coach Luc Holtz beschwert sich nach der 0:3-Niederlage gegen Irland über Referee Tamas Bognar.

Für Luc Holtz steht fest: „Der Schiedsrichter hat das Spiel entschieden“, sagt der Fußball-Nationaltrainer nach der 0:3-Niederlage gegen Irland. Der 52-Jährige ärgert sich über gleich mehrere Entscheidungen des Referees, der unter anderem ein Tor der Luxemburger aberkannt hat.


Olivier Thill (Luxemburg #15) ist enttaeuscht, frustriert, Entaeuschung, Frust, Emotionen / Fussball, UEFA WM-Qualifikation 2022, Saison 2020-2021, Gruppe A, European Qualifiers / 14.11.2021 /
Luxemburg - Irland (Luxembourg vs Republic of Ireland) / 
Stade de Luxembourg, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
FLF-Auswahl gehen gegen Irland die Kräfte aus
Nach schnellen Toren in der zweiten Halbzeit verliert die Fußball-Nationalmannschaft ihr letztes Spiel in der WM-Qualifikation.

Mit der Leistung seiner Mannschaft war er über weite Strecken zufrieden. „Wir haben 65 Minuten lang gut gespielt, nach dem ersten Gegentor wurde es schwierig.“

Für die Zuschauer hatte der FLF-Coach ein Sonderlob übrig. „Ich hatte einen angenehmen Abend. Ich bedanke mich beim Publikum und gratuliere meinen Spielern für die WM-Qualifikation.“ Laut Holtz war diese eine „formidable Kampagne“. „Es gab wenige Momente, in denen wir schlecht gespielt haben.“ 

Laurent Jans und Christopher Martins haben kein Verständnis für die Entscheidungen von Schiedsrichter Tamas Bognar.
Laurent Jans und Christopher Martins haben kein Verständnis für die Entscheidungen von Schiedsrichter Tamas Bognar.
Foto: Ben Majerus


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In einem Testspiel zur Vorbereitung auf die WM-Qualifikation besiegte die Luxemburger Fußball-Nationalelf Fortuna Köln am Mittwoch in Useldingen mit 1:0. Doch dies war nicht das Hauptgesprächsthema.
Stefano Bensi (luxemburg) im Zweikampf mit Bernard Kyere (Koeln)

/ Fussball, Saison 2017-2018, Freundschaftsspiel / 09.08.2017 /
Nationalmannschaft Luxemburg - Fortuna Köln (Koeln) / 
Stade rue de Boevange, Useldingen /
Foto: Ben Majerus