Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: Ein Maulkorb ist ein Zeichen von Schwäche
Leitartikel Sport 2 Min. 01.12.2020
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Ein Maulkorb ist ein Zeichen von Schwäche

Pascal Carzaniga sorgt für eines der kuriosesten Kapitel in der bisherigen Fußballsaison.

Leitartikel: Ein Maulkorb ist ein Zeichen von Schwäche

Pascal Carzaniga sorgt für eines der kuriosesten Kapitel in der bisherigen Fußballsaison.
Foto: Ben Majerus
Leitartikel Sport 2 Min. 01.12.2020
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Ein Maulkorb ist ein Zeichen von Schwäche

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Schweigen ist der Nährboden für Spekulationen und Gerüchte, die dem Image des Verbands, Clubs und Sportlers Kratzer zufügen können.

Häufig kommt es im Sport vor, dass Athleten den Medien über verschiedene Themen keine Auskunft geben dürfen, da ihnen ein Maulkorb verpasst wurde. Charakterstarke Sportler sind ebenso unerwünscht wie kritische Berichte. Dabei ist ein Maulkorb kontraproduktiv. Schweigen ist nämlich der Nährboden für Spekulationen und Gerüchte, die dem Image des Verbands, Clubs und Sportlers Kratzer zufügen können. 

Beim Fußballclub aus Hesperingen dürfen sich die Spieler nicht gegenüber den Medien äußern ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.