Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leichtathletikverband sagt Route du Vin ab
Sport 27.05.2020

Leichtathletikverband sagt Route du Vin ab

An der Mosel wird 2020 wohl kein Straßenlauf mehr stattfinden.

Leichtathletikverband sagt Route du Vin ab

An der Mosel wird 2020 wohl kein Straßenlauf mehr stattfinden.
Foto: Kuva
Sport 27.05.2020

Leichtathletikverband sagt Route du Vin ab

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Laufbegeisterte müssen sich weiterhin gedulden. Mit der Route du Vin wurde nun auch das älteste Straßenrennen Luxemburgs abgesagt.

Die Corona-Pandemie flacht ab, und trotzdem müssen weitere Events abgesagt werden. Die Organisatoren der ING Route du Vin haben nun entschieden, das eigentlich für den 27. September vorgesehene Rennen nicht auszutragen.

"Es liegt in der Verantwortung des Verbands, im Interesse der Gesundheit von allen Beteiligten, den Sportlern und den Zuschauern zu handeln", heißt es in einer Mitteilung des Leichtathletikverbands FLA. Die Entscheidung, den Wettkampf zu annullieren, sei aufgrund der aktuellen Unsicherheiten wegen der Corona-Pandemie unausweichlich.

Die 59. Ausgabe der Route du Vin findet somit erst am 26. September 2021 statt.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.