Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lars Gerson: "Meine vielleicht letzte Chance"
Sport 6 Min. 19.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Lars Gerson: "Meine vielleicht letzte Chance"

Lars Gerson könnte bereits am Wochenende für Racing Santander auflaufen.

Lars Gerson: "Meine vielleicht letzte Chance"

Lars Gerson könnte bereits am Wochenende für Racing Santander auflaufen.
Foto: Racing Club Santander
Sport 6 Min. 19.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Lars Gerson: "Meine vielleicht letzte Chance"

Andrea WIMMER
Andrea WIMMER
Lars Gerson spielt jetzt in Spanien. Vor seiner ersten Begegnung spricht der Fußballnationalspieler über seinen Wechsel, Ziele und seine junge Familie.

An der spanischen Atlantikküste wagt Lars Gerson einen Neuanfang. Nach seinem Abschied vom schwedischen Erstligisten Norrköping trägt der Luxemburger Fußballnationalspieler nun das Trikot des Drittligisten Racing Santander.

Der 31-Jährige ist seit vergangener Woche in Nordspanien und freut sich auf sein Pflichtspieldebüt beim Tabellenfünften. Ob es damit gleich im Derby am Sonntag (17 Uhr) gegen Laredo klappt, ist ungewiss. Gerson und Santander verfolgen ein ambitioniertes Ziel.

Lars Gerson, vor einigen Jahren war es immer Ihr Traum gewesen, in Südeuropa zu spielen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Wir kämpfen immer weiter"
Lars Gerson und der IFK Norrköping haben sich für die Europa League qualifiziert. Am Sonntag kann der Nationalspieler mit seinem schwedischen Verein noch Meister werden.
Lars Gerson IFK Norrköping / Foto: Bildbyran