Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kommentar zum Sportkoordinator: Chance ergreifen
Kommentar Sport 15.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Kommentar zum Sportkoordinator: Chance ergreifen

Eine neue Dynamik im Ressort Sport soll vor allem den Kindern zugutekommen.

Kommentar zum Sportkoordinator: Chance ergreifen

Eine neue Dynamik im Ressort Sport soll vor allem den Kindern zugutekommen.
Foto: shutterstock
Kommentar Sport 15.07.2020
Exklusiv für Abonnenten

Kommentar zum Sportkoordinator: Chance ergreifen

David THINNES
David THINNES
Zehn Jahre besteht das Projekt des Sportkoordinators. Es ist Zeit, neue Dynamik hineinzubringen - auch um den Stellenwert des Sports zu verbessern.

Die Förderung eines Sportkoordinators ist sicherlich der interessanteste Punkt im Restart-Programm des Sports. Wichtig ist, für neue Dynamik in diesem bereits seit Jahren bestehenden Dossier zu sorgen. Und Sportminister Dan Kersch und seine Mannschaft im nationalen Sportinstitut müssen die Richtung vorgeben.

Die genaue Profilbeschreibung wird zu sehr den Gemeinden überlassen, die momentan andere Sorgen haben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Spaß am Sport wecken
Das Konzept eines Sportkoordinators in den Gemeinden hat seinen Erfolg bereits unter Beweis gestellt. Das Projekt ist Teil des Restart-Programms im Sport.
Falscher Fokus
Im Koalitionsabkommen wird die Funktionsweise der Coque infrage gestellt. Dabei gibt es weitaus wichtigere Themen im Luxemburger Sport.
Présentation officielle du “Luxembourg Institute for High Performance in Sports, D'coque, le 19 Janvier 2018. Photo: Chris Karaba