Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kiki, der Alleskönner
Ob in der Luft oder am Boden: Christopher Martins hat die nötige Kontrolle.

Kiki, der Alleskönner

Foto: Ben Majerus
Ob in der Luft oder am Boden: Christopher Martins hat die nötige Kontrolle.
Sport 10.09.2018

Kiki, der Alleskönner

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Am Dienstagabend (20.45 Uhr) trifft Christopher Martins im zweiten Spiel der Nations League mit der FLF-Auswahl auf San Marino. Der 21-Jährige ist entspannt und trotzdem fokussiert.

Christopher Martins singt gerne. Er tanzt schon mal in der Öffentlichkeit und verbreitet gute Stimmung. Nach dem 4:0-Heimsieg gegen Moldawien musste er das nicht. Im Luxemburger Lager freuten sich ohnehin alle. "Das war ein toller Abend", erzählt der 21-jährige Kiki, wie er genannt wird.

Bei aller Lockerheit und Coolness, die Martins auf und neben dem Platz ausstrahlt, waren die vergangenen Wochen für ihn nicht immer einfach.

Er absolvierte die komplette Vorbereitung mit Olympique Lyon ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Der Umbruch war genau richtig"
Ralph Schon kämpft mit Strassen um den Klassenerhalt. Der Keeper freut sich aber auch auf die anstehenden Duelle mit der Nationalmannschaft.
Ralph Schon (Strassen 21) / Football, Coupe de Luxembourg, 1/16 Finale, Ruemelingen - Strassen / 28.10.2018 / Ruemelingen / Foto: kuva
Holtz: "Fantastisches Resultat"
Die Freude nach dem 4:0 gegen Moldawien war im Luxemburger Lager natürlich riesig. Vier verschiedene Torschützen trugen sich im Stade Josy Barthel als Goalgetter ein. Reaktionen.
Luc Holtz (Trainer Luxemburg) jubelt, freut sich, Jubel, Freude mit Emmanuel Leblond (Co-Trainer Luxemburg) nach 3:0

/ Fussball, UEFA Nations League 2018, Saison 2018-2019, 1. Spieltag / 08.09.2018 /
Luxemburg - Moldawien (Luxembourg vs Moldova - Moldau) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus