Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kiki Bertens kommt doch nicht nach Luxemburg
Sport 27.07.2021
Tennis

Kiki Bertens kommt doch nicht nach Luxemburg

Kiki Bertens, hier im Jahr 2017, tritt insgesamt sechs Mal in Kockelscheuer an.
Tennis

Kiki Bertens kommt doch nicht nach Luxemburg

Kiki Bertens, hier im Jahr 2017, tritt insgesamt sechs Mal in Kockelscheuer an.
Foto: Fernand Konnen
Sport 27.07.2021
Tennis

Kiki Bertens kommt doch nicht nach Luxemburg

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Eigentlich sollte Kiki Bertens noch ein letztes Mal in Kockelscheuer antreten. Doch die Niederländerin beendet ihre Karriere vorzeitig.

Die Tenniskarriere von Kiki Bertens ist vorbei. Die Niederländerin hat nach der Erstrundenniederlage bei Olympia angekündigt, dass sie ihre Laufbahn sofort beendet. In Tokio verlor die Nummer 24 der Welt mit 4:6, 6:3, 4:6 gegen Marketa Vondrousova (Weltranglistenposition: 42) aus Tschechien.


Tennis BGL BNP Paribas Luxembourg Open 2019 in Kockelscheuer am 19.10.2019 Pel Mel
Beim Turnier in Kockelscheuer wird vieles anders
Das Tennisturnier in Kockelscheuer findet in diesem Jahr bereits Mitte September statt. Die Suche nach Spielerinnen gestaltet sich schwierig.

Eigentlich sollte die frühere Nummer vier der Welt noch bis zum Jahresende spielen und ab dem 11. September bei den BGL BNP Paribas Luxembourg Open in Kockelscheuer auflaufen, daraus wird aber nichts.

Bertens war sechs Mal im CK Sportcenter im Einsatz, konnte das Turnier im Einzel aber nie gewinnen.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.