Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Josy Scuri im Alter von 82 Jahren gestorben
Sport 27.10.2020

Josy Scuri im Alter von 82 Jahren gestorben

Josy Scuri bei einem Empfang vor acht Jahren in Bereldingen.

Josy Scuri im Alter von 82 Jahren gestorben

Josy Scuri bei einem Empfang vor acht Jahren in Bereldingen.
Foto: Serge Waldbillig
Sport 27.10.2020

Josy Scuri im Alter von 82 Jahren gestorben

Joe GEIMER
Joe GEIMER
Josy Scuri stand viele Jahre an der Spitze der Tour de Luxembourg. Nun ist er im Alter von 82 Jahren gestorben.

Während nicht weniger als 45 Jahren war Josy Scuri ein fester Bestandteil der Tour de Luxembourg. Zu Beginn der 1960er-Jahre war er als beigeordneter Kommissar aktiv. Von 1962 an war er Mitglied des Vorstandes der Association des Organisateurs du Tour de Luxembourg. 

Später übernahm er das Amt der Präsidenten der Luxemburg-Rundfahrt, zunächst interimistisch, dann von 1988 an als Dauerlösung. 2001 übte der Sohn italienischer Einwanderer das Amt des Präsidenten zum letzten Mal aus, ein Jahr später gab er das Zepter an Frank Zeimet weiter. Scuri wurde anschließend der Titel des Ehrenpräsidenten verliehen. 

Unterstützung von Abbé André Heiderscheid

Der stets joviale Scuri brachte es fertig, dass sich die Tour de Luxembourg während seiner Amtszeit prächtig entwickelte und auch international einen sehr guten Ruf genoss.


Henri Roemer a été président de la FLF et du FC Wiltz notamment.
Henri Roemer est décédé
Le monde du football luxembourgeois est en deuil. L'ancien président de la FLF et du FC Wiltz est décédé à l'âge de 68 ans. Henri Roemer était une figure emblématique dans le nord du pays.

Im Gegensatz zu vielen vergleichbaren Rennen in den Nachbarländern, geriet die Luxemburg-Rundfahrt nie in organisatorische und finanzielle Schwierigkeiten - auch weil Scuri stets auf die tatkräftige Unterstützung von Abbé André Heiderscheid, ehemaliger Chefredakteur (1967-1986) und Direktor des „Luxemburger Wort“ (1971-1994), zählen konnte.

Im Alter von 82 Jahren ist der 1938 in Luxemburg-Stadt zur Welt gekommene Scuri nun gestorben. Das „Luxemburger Wort“ entbietet seiner Familie sein herzliches Beileid.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.