Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Josy Barthel Stadion: Neuer Rasen verzögert sich
Sport 6 23.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Josy Barthel Stadion: Neuer Rasen verzögert sich

Josy Barthel Stadion: Neuer Rasen verzögert sich

Foto: Anouk Antony
Sport 6 23.11.2019 Aus unserem online-Archiv

Josy Barthel Stadion: Neuer Rasen verzögert sich

Eigentlich sollte am Samstag bereits der neue Rasen im Stade Josy Barthel in der hauptstädtischen Route d'Arlon verlegt werden. Doch dazu kam es nicht.

(str) - Wenn am Donnerstag F91 Düdelingen in der hauptstädtischen Rue d'Arlon gegen APOEL Nikosia antritt, dann kommen die Mannschaften in den Genuss eines nagelneuen Rasens. So zumindest ist es geplant, denn die europäische Fußballunion UEFA hatte dies auch zur Bedingung für die Austragung der Europa-League gemacht. 

Von Samstagmorgen an sollte nun der neue Rasen im Stade Josy Barthel verlegt werden. Dazu kam es aber nicht. Es wurden lediglich Vorbereitungsarbeiten ausgeführt. Bis kurz nach 14 Uhr war ein Streifen in der Mitte des Spielfeldes entfernt worden.  

Wie vor Ort zu erfahren war, wird der neue Rasen erst am Montag, also knapp vier Tage vor dem Spiel, verlegt. Die Arbeiten führt der hauptstädtische Service des Sports gemeinsam mit niederländischen Spezialisten aus. 

Der Rasen hatte in den letzten Wochen stark unter dem vielen Regen gelitten und war nach dem Länderspiel gegen Portugal unbespielbar geworden. Weltstar Cristiano Ronaldo hatte den Luxemburger Rasen gar als "Kartoffelacker bezeichnet. 




Lesen Sie mehr zu diesem Thema