Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Joachim fällt drei bis vier Wochen aus
Sport 21.03.2019

Joachim fällt drei bis vier Wochen aus

Aurélien Joachim (r.) fällt länger aus.

Joachim fällt drei bis vier Wochen aus

Aurélien Joachim (r.) fällt länger aus.
Foto: Ben Majerus
Sport 21.03.2019

Joachim fällt drei bis vier Wochen aus

Laurent SCHÜSSLER
Laurent SCHÜSSLER
Schlechte Nachrichten aus dem Lager der FLF-Auswahl: Die Verletzung von Aurélien Joachim hat sich als Knöchelbruch herausgestellt. Er fällt drei bis vier Wochen aus.

Aurélien Joachim steht Nationaltrainer Luc Holtz nicht für die beiden Länderspiele gegen Litauen (22. März) und die Ukraine (25. März) zur Verfügung. Bei einer Scanner-Untersuchung am Donnerstag im Klinikum Eich stellte sich heraus, dass die Blessur, bei der man ursprünglich nur von einer Muskelverletzung ausging, schlussendlich ein Bruch des Knöchels sei.

Auf einer ersten Röntgen-Untersuchung war von dem Bruch noch nichts zu sehen gewesen. Joachim hatte sich die Verletzung am Sonntag beim Meisterschaftsspiel von Virton in Seraing zugezogen.


Enes Mahmutovic (3 Luxembourg) 
football / selection nationale / 19-03-2019 / Luxembourg - Union Saint Gilloise / stade Bousbierg
photo : vincent Lesc
"Unsere Generation wird gute Resultate erzielen"
Am Freitag beginnt für Enes Mahmutovic und die Fußball-Nationalmannschaft die EM-Qualifikation. Vor dem Duell mit Litauen spricht der Verteidiger über seinen Verein und die FLF-Auswahl.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

FLF-Auswahl mit gelungener Generalprobe
In einem Testspiel drei Tage vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Litauen gewinnt Luxemburg in Bissen mit 2:1 gegen die Union St-Gilloise aus der zweiten belgischen Liga.
Florian Bohnert (5 Luxembourg)  Teddy Teuma (94 Union Saint-Gilloise) 
football / selection nationale / 19-03-2019 / Luxembourg - Union Saint Gilloise / stade Bousbierg
photo : vincent Lescaut