Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Interview mit Mandy Minella: "Turniersieg war die Kirsche auf dem Kuchen"
Sport 23 6 Min. 16.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Interview mit Mandy Minella: "Turniersieg war die Kirsche auf dem Kuchen"

Sport 23 6 Min. 16.10.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Interview mit Mandy Minella: "Turniersieg war die Kirsche auf dem Kuchen"

Am Montag werden die ersten Spiele des Hauptfelds beim WTA-Turnier in Kockelscheuer ausgetragen. Mit dabei ist auch Mandy Minella, die dem "Luxemburger Wort" vor dem Turnier Rede und Antwort stand.

INTERVIEW: KEVIN ZENDER

Mandy Minella (WTA 169) nimmt 
am Montag bereits zum 13. Mal am WTA-Turnier in Kockelscheuer teil. Vor heimischem Publikum schlägt die 29-Jährige dank einer Wildcard im Hauptfeld auf. Der erstmalige Einzug in die zweite Runde wäre nach dem Turniersieg bei der ITF-Veranstaltung in Kirkland (USA) 
ein weiterer Schritt nach vorne.

Gestern Morgen in aller Früh bekam Minella Besuch von zwei Dopingkontrolleuren ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Ich mag Kinder sehr gerne"
Mandy Minella gab vor dem Tennisturnier in Kockelscheuer einen Einblick in ihre Zukunftsplanung. Sie denkt noch lange nicht an ein Karriereende, auch wenn dies hinderlich für einen ihrer Wünsche ist.
04 Tennis BGL BNP Paribas Luxembour Open 2017 au CK SportsCenter Kocklescheuer 14.10.2017 Mandy MINELLA
"Emma ist meine erste Priorität"
Mandy Minella wird von Sonntag an das Grand-Slam-Turnier in Paris in Angriff nehmen. Doch dort werden ihre Gedanken nicht nur um Tennis kreisen.
Mandy Minella: "Vor allem zu Beginn der Sandplatzsaison hatte ich Probleme, da die Physis noch nicht zu 100 Prozent da war."