Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Interview mit Mandy Minella : "Der ganze Druck fiel von mir ab"
Sport 5 Min. 16.10.2016
Exklusiv für Abonnenten

Interview mit Mandy Minella : "Der ganze Druck fiel von mir ab"

"Ich habe mich in Asien in der jüngeren Vergangenheit nicht besonders wohl gefühlt."

Interview mit Mandy Minella : "Der ganze Druck fiel von mir ab"

"Ich habe mich in Asien in der jüngeren Vergangenheit nicht besonders wohl gefühlt."
Foto: Fernand Konnen
Sport 5 Min. 16.10.2016
Exklusiv für Abonnenten

Interview mit Mandy Minella : "Der ganze Druck fiel von mir ab"

Joe TURMES
Joe TURMES
Ihr mittlerweile revidierter Entschluss zum Karriereende, ihre starke Saison 2016 und ihre künftige Turnierplanung: Mandy Minella liefert interessante Einblicke.

Interview: Joe Turmes

Mandy Minella, die im Hauptfeld von Kockelscheuer steht, hat in dieser Saison bereits zwei Turniersiege eingefahren. Zuvor hatte die Rechtshänderin schon beschlossen, ihre Karriere zu beenden, wie die 30-Jährige im Interview verrät. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt.

Mandy Minella, wie würden Sie die Saison 2016 in einem Wort beschreiben?

Verrückt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Emma ist meine erste Priorität"
Mandy Minella wird von Sonntag an das Grand-Slam-Turnier in Paris in Angriff nehmen. Doch dort werden ihre Gedanken nicht nur um Tennis kreisen.
Mandy Minella: "Vor allem zu Beginn der Sandplatzsaison hatte ich Probleme, da die Physis noch nicht zu 100 Prozent da war."
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.