Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Intendant Gehmacher setzt auf Sport
Sport 3 Min. 25.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Intendant Gehmacher setzt auf Sport

Stephan Gehmacher steht seit September 2013 in der Verantwortung bei der Philharmonie.

Intendant Gehmacher setzt auf Sport

Stephan Gehmacher steht seit September 2013 in der Verantwortung bei der Philharmonie.
Foto: Lex Kleren
Sport 3 Min. 25.04.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Intendant Gehmacher setzt auf Sport

David THINNES
David THINNES
Musik und Natur haben immer eine große Rolle im Leben von Stephan Gehmacher gespielt. Die Leidenschaft des 49-Jährigen heißt Skitourengehen.

Stephan Gehmacher war in den Osterferien auf Tourenski in Island unterwegs. Der Intendant der Philharmonie betreibt diesen Sport seit seiner Jugend, wie der Österreicher in der Interviewserie „Auszeit“ verrät.

Stephan Gehmacher, wie war Ihre Verbindung als Kind zum Sport?

Als Jugendlicher war ich im Internat und dort gab es zwei Schwerpunkte: Musik und Sport ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Omelette beim Panathlon
Claude Conter ist Direktor des nationalen Literaturzentrums in Mersch und ist der vierte Gesprächspartner in der Serie "Auszeit".
ITV Claude Conter ,"Auszeit",Direktor Literaturzentrum,Mersch. Foto:Gerry Huberty
"Karate ist eine Lebensschule"
Der Dirigent und Komponist Gast Waltzing ist der Gesprächspartner im zweiten Teil der Interviewserie "Auszeit" und redet über sein Verhältnis zum Sport und seine Anfänge in der Musik.
Gast Waltzing - Photo : Pierre Matgé
Bausch: "Raging Bull ist wie Ballett"
Das "Luxemburger Wort" startet mit "Auszeit" eine neue Serie: Ziel ist es, Gespräche mit Personen zu führen, die auf den ersten Blick nichts mit Sport zu tun haben. Andy Bausch erklärt zum Auftakt seine Lieblingssportfilme.