Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ingolstadt holt Saibene als neuen Trainer
Sport 12.06.2019

Ingolstadt holt Saibene als neuen Trainer

Große Hoffnungen: Jeff Saibene soll Ingolstadt wieder zum Erfolg führen.

Ingolstadt holt Saibene als neuen Trainer

Große Hoffnungen: Jeff Saibene soll Ingolstadt wieder zum Erfolg führen.
Foto: AFP
Sport 12.06.2019

Ingolstadt holt Saibene als neuen Trainer

Fußballtrainer Jeff Saibene hat einen neuen Verein gefunden. Der Luxemburger wird künftig beim deutschen Drittligisten Ingolstadt in der Verantwortung stehen.

(jan/dpa) - Zweitligaabsteiger FC Ingolstadt hat den Luxemburger Jeff Saibene als neuen Trainer verpflichtet. Wie der deutsche Club am Mittwoch mitteilte, erhält der 50-Jährige einen Vertrag bis zum Sommer 2021. Bis zum Dezember vergangenen Jahres hatte Saibene den Zweitligisten Arminia Bielefeld betreut.


20.10.2018, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld: Fußball: 2. Bundesliga, Arminia Bielefeld - SpVgg Greuther Fürth, 10. Spieltag in der Schüco-Arena. Bielefelds Trainer Jeff Saibene zeigt sich enttäuscht nach der Niederlage gegen Fürth. Foto: Friso Gentsch/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga bzw. des DFB Deutscher Fußball-Bund ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. +++ dpa-Bildfunk +++
"Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft"
Jeff Saibene blickt erstmals auf seine Zeit in der 2. Bundesliga und seine Entlassung in Bielefeld zurück. "Der Fußball ist ein knallhartes Geschäft, in dem keine Rücksicht auf Emotionen genommen wird", betont er.

„Mit Jeff haben wir einen ausgewiesenen Fachmann von unserem Weg überzeugen können. Er hat in der Vergangenheit bewiesen, dass er ein Team formen kann und in seinem Handeln sehr klar ist. Wir sind felsenfest davon überzeugt, mit ihm den richtigen Trainer für unser Team gefunden zu haben“, sagte Sportdirektor Michael Henke über den Nachfolger von Tomas Oral, der den FC nicht vor dem Absturz in 3. Fußballliga bewahren konnte.

„Durch eine gute Basis und die hervorragende Infrastruktur ist diese Herausforderung sehr reizvoll für mich und ich musste nach den positiven Gesprächen nicht lange überlegen“, sagte Saibene, der am Mittwoch in einer Woche erstmals in Ingolstadt auf dem Trainingsplatz stehen soll.



Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Ruhepol und Jubilar
Zu Jeff Saibenes 50. Geburtstag melden sich zahlreiche Weggefährten des Luxemburgers zu Wort. Nicht nur in Bielefeld hat sich der Fußballtrainer viel Respekt verschafft.
Jeff Saibene (Trainer Bielefeld) Portrait

/ Fussball, Saison 2018-2019, Freundschaftsspiel / 04.09.2018 /
Nationalmannschaft Luxemburg - Arminia Bielefeld / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus