Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Indischer Teenager gewinnt gegen Weltmeister Carlsen
Sport 1 22.02.2022
Schach

Indischer Teenager gewinnt gegen Weltmeister Carlsen

Rameshbabu Praggnanandhaa bei seiner Ankunft am Flughafen in Chennai am 26. Juni 2018, nachdem er der jüngste Schachgroßmeister aller Zeiten wurde.
Schach

Indischer Teenager gewinnt gegen Weltmeister Carlsen

Rameshbabu Praggnanandhaa bei seiner Ankunft am Flughafen in Chennai am 26. Juni 2018, nachdem er der jüngste Schachgroßmeister aller Zeiten wurde.
Foto: AFP
Sport 1 22.02.2022
Schach

Indischer Teenager gewinnt gegen Weltmeister Carlsen

André KLEIN
André KLEIN
Der 16-jährige Inder Rameshbabu Praggnanandhaa sorgt bei einem Online-Schachturnier für eine Sensation.

(dpa/ak) - Ein Teenager aus Indien hat Schachweltmeister Magnus Carlsen in einem Online-Turnier besiegt.   

Der 16-jährige Rameshbabu Praggnanandhaa gewann beim Airthings Masters rapid chess tournament am Montagabend gegen den 31-jährigen Norweger.

360 Videos werden hier nicht unterstützt. Wechseln Sie in die Youtube App, um das Video anzusehen.



FIDE Chess.com Grand Swiss: Rd 5, 14 October 2019
Fiona Steil-Antoni moderiert ohne Probleme zwölf Stunden am Stück
Die Luxemburgerin ist internationale Meisterin und seit rund einem Jahr auch eine der erfolgreichsten Schachstreamerinnen bei Twitch.

Titelverteidiger Magnus Carlsen verteidigte seinen Weltmeistertitel erst im Dezember vergangenen Jahres gegen den Russen Yan Nepomniachtchi, der als Gewinner aus dem Kandidatenturnier 2020/2021 in Jekaterinburg hervorging. 

Der Russe Yan Nepomniachtchi verlor das WM-Finale 2021 gegen Magnus Carlsen.
Der Russe Yan Nepomniachtchi verlor das WM-Finale 2021 gegen Magnus Carlsen.
Foto: Alexei Kolchin/TASS

Beide Spieler kennen sich bereits seit ihrer Kindheit und galten schon früh als die herausragendsten Talente ihrer Generation.

Ein neuer Stern am Schachhimmel

Praggnanandhaa hatte schon frühzeitig mit seinem großen Schachtalent Aufmerksamkeit erregt, der Sieg gegen Carlsen sei bislang jedoch sein größter Erfolg, schreiben indische Medien. 

Mit 16 Jahren ist er demnach der jüngste Spieler, der Carlsen seit 2013 - als dieser erstmals Schachweltmeister wurde - besiegt hat. Mit 14 Jahren wurde der Teenager bereits zum jüngsten Schachgroßmeister aller Zeiten.

Im Duell mit Praggnanandhaa gab Carlsen nach 39 Spielzügen auf.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

„Gewinnen macht mir Spaß“, sagt der Posterboy des Schach. Zuletzt zeigte sich Weltmeister Magnus Carlsen beim WM-Duell in New York jedoch als schlechter Verlierer. Nach seinem ersten Sieg hat er aber wieder Grund zum Jubeln.
Magnus Carlsen, der Superstar der Schachszene.