Wählen Sie Ihre Nachrichten​

In Metz: Muller bietet starke Gegenwehr
Sport 17.09.2014

In Metz: Muller bietet starke Gegenwehr

Gilles Muller lieferte eine mehr als ordentliche Leistung ab.

In Metz: Muller bietet starke Gegenwehr

Gilles Muller lieferte eine mehr als ordentliche Leistung ab.
Foto: Fernand Konnen
Sport 17.09.2014

In Metz: Muller bietet starke Gegenwehr

Gilles Muller (ATP 66) ist beim ATP-Hallenturnier in Metz gegen den topgesetzten Jo-Wilfried Tsonga (F/11) ausgeschieden. Er unterlag mit 6:7 (7:9), 4:6. Nach einer Spielzeit von einer Stunde und 40 Minuten war die Begegnung vorüber.

(jot) - Gilles Muller (ATP 66) ist beim ATP-Hallenturnier in Metz gegen den topgesetzten Jo-Wilfried Tsonga (F/11) ausgeschieden. Im ersten Durchgang brachte jeder Spieler seinen Aufschlag durch. So musste es ins Tiebreak gehen. In diesem unterlag "Mulles" knapp mit 7:9.

Im zweiten Durchgang schaffte Tsonga dann früh das Break zum 2:1 und ließ sich diesen Vorteil in der Folge nicht mehr nehmen.

6:7 (7:9) und 4:6 lautete das Endergebnis aus der Sicht von Muller.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema