Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"In der Außendarstellung noch Luft nach oben"
Sport 6 Min. 21.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"In der Außendarstellung noch Luft nach oben"

Henri Pleimling: "Wenn wir im Europapokal spielen wollen, müssen wir viel Geld auftreiben."

"In der Außendarstellung noch Luft nach oben"

Henri Pleimling: "Wenn wir im Europapokal spielen wollen, müssen wir viel Geld auftreiben."
Foto: Lex Kleren
Sport 6 Min. 21.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"In der Außendarstellung noch Luft nach oben"

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Am Samstag beginnt die Basketballsaison. FLBB-Präsident Henri Pleimling äußert sich im Interview zu den aktuellen Themen rund um den Sport.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"In der Außendarstellung noch Luft nach oben"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die US-Amerikanerin greift in dieser Saison mit Gréngewald an. Trainiert wird das Team aus Hostert von einem alten Bekannten.
Samantha Logic (Grengewald 6) / Basketball, LBBL League Frauen, Amicale - Grengewald / 24.09.2022 / Steinsel / Foto: Christian Kemp
FLF-Präsident Paul Philipp spricht sich vor dem Saisonauftakt in der BGL Ligue klar gegen eine Profiliga in Luxemburg aus. "Man kann nicht Vereine zwingen, einen Profiverein aufzubauen."
Paul Philipp: "Wir sitzen alle in einem Boot."
Diskussion über den Luxemburger Basketball
Mit der Diskussion um die Anzahl an ausländischen Spielern und dem neuen Spielmodus standen zwei Hauptthemen im Mittelpunkt einer Gesprächsrunde um Basketball in Luxemburg.
Walferdinger Zuschauer jubeln 
/ Basketball Coupe de Luxembourg, Pokal, Saison 2015-2016, Halbfinale / 
30.01.2016 /
Amicale Steinsel - Residence Walferdingen / 
Coque - Gymnase, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Mit 46 Jahren noch erstklassig
Ausgesprochen selten sind jene Sportler, die mit über 45 Jahren noch zur nationalen Elite einer kollektiven Ballsportart gehören. Claudine Grasges-Maller ist eine von ihnen.
Claudine Grasges-Maller und ihre Tochter Joanne Delles geben für Diekirch alles.