Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Ich wäre noch erfolgreicher"
Sport 4 Min. 26.11.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Ich wäre noch erfolgreicher"

Ni Xia Lian geht in der Nationalmannschaft noch immer mit gutem Beispiel voran.

"Ich wäre noch erfolgreicher"

Ni Xia Lian geht in der Nationalmannschaft noch immer mit gutem Beispiel voran.
Foto: Fernand Konnen
Sport 4 Min. 26.11.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Ich wäre noch erfolgreicher"

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Tischtennisprofi Ni Xia Lian stellt klar, warum sie seit mehreren Jahrzehnten in der Weltspitze vertreten ist. Die öffentliche Wahrnehmung ist ihr ein Dorn im Auge.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Ich wäre noch erfolgreicher"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Ich wäre noch erfolgreicher"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Bei der Tischtennis-EM in Alicante haben Ni Xia Lian und Sarah de Nutte für Furore gesorgt und im Doppel die Bronzemedaille geholt.
Women's Doubles - Quarterfinals. Liebherr 2018 ITTFEuropean Table Tennis Championships. 20 September. Alicante, Spain
Tischtennisspielerin Ni Xia Lian hat in der Weltrangliste drei Plätze gut gemacht und steht somit auf ihrer besten Position seit Oktober 2007. Auch andere Luxemburger haben sich verbessert.
Die Luxemburgerin Ni Xia Lian erreichte zum ersten Mal seit 2007 wieder Platz 36.
Interview mit Basketball-Coach Mathias Fischer
Mathias Fischer war Nationaltrainer in Luxemburg, bevor er über zwei Stationen in Österreich in der deutschen Basketball-Bundesliga landete. Mittlerweile hat sich der 44-Jährige mit den Telekom Baskets Bonn unter den besten fünf Teams der Liga etabliert.
„Ich habe noch starke Verbindungen nach Luxemburg“ – Der ehemalige Nationaltrainer Mathias Fischer steht vor seiner vierten Saison in der deutschen Bundesliga.