Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Ich möchte schnellstmöglich Russisch lernen"
Sport 4 Min. 06.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Ich möchte schnellstmöglich Russisch lernen"

Olivier Thill, hier gegen Bielefelds Stephan Salger, hofft auf einen guten Start in die Nations League.

"Ich möchte schnellstmöglich Russisch lernen"

Olivier Thill, hier gegen Bielefelds Stephan Salger, hofft auf einen guten Start in die Nations League.
Foto: Ben Majerus
Sport 4 Min. 06.09.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

"Ich möchte schnellstmöglich Russisch lernen"

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Direkt nach seiner Unterschrift im russischen Ufa kehrte Olivier Thill nach Luxemburg zurück, um sich mit der FLF-Auswahl auf die Nations League vorzubereiten.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"Ich möchte schnellstmöglich Russisch lernen"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Fußball-Nationalmannschaft hat den Aufstieg in die Liga B der Nations League nur knapp verpasst. Für den nächsten Schritt braucht die FLF-Auswahl einen Ausnahmekönner. Ein Kommentar.
Fans, Fanclub, Compadres TrideFa bei der Nationalhymne
Banner „Zum Abschid den Opstig“ (Zum Abschied den Aufstieg)
/ Fussball, UEFA Nations League 2020/21, Saison 2020-2021, 6 Spieltag, Gruppe C / 17.11.2020 /
Luxemburg - Aserbaidschan (Luxembourg vs Azerbaidjan) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Am Donnerstagabend spielt F91 in Sevilla. Im Interview spricht Betis-Coach Quique Setien über die Düdelinger, die Herausforderungen der Europa League sowie die Ziele seines Teams.
Real Betis' Spanish coach Quique Setien looks at the game from the sideline during the Spanish league football match between Real Betis and Athletic Club Bilbao at the Benito Villamarin stadium in Seville on September 23, 2018. (Photo by CRISTINA QUICLER / AFP)
F91 Düdelingen und der FC Progrès Niederkorn haben es in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation geschafft. F91 trifft auf einen Traditionsclub, Niederkorn auf eine große Unbekannte.
Legia Warsaw's fans burn flares as they celebrate during the second leg of a Champions League playoffs soccer match between Legia Warsaw and Steaua Bucharest in Warsaw, Poland, Tuesday, Aug. 27, 2013. (AP Photo/Czarek Sokolowski)
Mit dem FC Progrès steht Fußballer Olivier Thill an der Tabellenspitze der BGL Ligue. Im Interview warnt er vor vorzeitiger Euphorie, da nun zwei wichtige Spiele anstehen. Zudem will er sich zurück ins Nationalteam kämpfen.
Olivier Thill (Luxemburg -11) / Fussball Freundschaftsspiel / 09.11.2017 / Luxemburg - Ungarn / Stade Josy Barthel / Foto: Yann Hellers
Saisonauftakt der BGL Ligue
Der Kampf um den Meistertitel war in der Vorsaison spannend bis zum Schluss. Trotzdem hatte Paul Philipp, der Präsident der FLF, nicht nur Freude an der BGL Ligue.
Paul Philipp: "Die Zuschauerzahlen geben Anlass zur Sorge."