Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Ich habe mir beim Husten eine Rippe angebrochen"
Sport 3 Min. 12.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
Mandy Minella

"Ich habe mir beim Husten eine Rippe angebrochen"

Mandy Minella möchte sich für ihr Karriereende auf keinen Zeitpunkt festlegen.
Mandy Minella

"Ich habe mir beim Husten eine Rippe angebrochen"

Mandy Minella möchte sich für ihr Karriereende auf keinen Zeitpunkt festlegen.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 3 Min. 12.01.2022
Exklusiv für Abonnenten
Mandy Minella

"Ich habe mir beim Husten eine Rippe angebrochen"

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Wegen einer Verletzung verpasst Tennisprofi Mandy Minella die Australian Open. Die 36-Jährige schmiedet aber schon den nächsten Plan.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Ich habe mir beim Husten eine Rippe angebrochen"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Ich habe mir beim Husten eine Rippe angebrochen"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Interview mit Mandy Minella
Ihr mittlerweile revidierter Entschluss zum Karriereende, ihre starke Saison 2016 und ihre künftige Turnierplanung: Mandy Minella liefert interessante Einblicke.
"Ich habe mich in Asien in der jüngeren Vergangenheit nicht besonders wohl gefühlt."
Serena Williams hat zum dritten Mal in ihrer Karriere die French Open gewonnen. Die Nummer eins der Tennis-Welt setzte sich am Samstag in Paris im Endspiel gegen die Tschechin Lucie Safarova durch.
Serena Williams feiert ihren 20. Grand-Slam-Titel.