Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Heffingen holt zwei Profis von einer Universität
Sport 21.06.2022
In der LBBL

Heffingen holt zwei Profis von einer Universität

Tremell Murphy und Shanquan Hemphill (r.) bleiben Teamkollegen.
In der LBBL

Heffingen holt zwei Profis von einer Universität

Tremell Murphy und Shanquan Hemphill (r.) bleiben Teamkollegen.
Foto: Drake Bulldogs
Sport 21.06.2022
In der LBBL

Heffingen holt zwei Profis von einer Universität

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Der Basketballclub hat im Hinblick auf die kommende Saison zwei US-Amerikaner verpflichtet, die bereits Teamkollegen waren.

Tremell Murphy und Shanquan Hemphill werden Luxemburg gemeinsam kennenlernen. Die beiden US-Amerikaner, die in den vergangenen Jahren für die Drake University spielten, haben in Heffingen unterschrieben.


Noah Medeot (Amicale - 6) - Philippe Arendt (T71 - 4) / Basketball LBBL Herren Luxemburg, Saison 2021-2022, Finale 1. Spiel / 30.04.2022 / Amicale Steinsel - T71 Dudelange / Hall Sportif Alain Marchetti / Foto: Yann Hellers
Heffingen holt neuen Coach sowie Philippe Arendt und Tom Schomer
Der Erstligist rüstet auf und verpflichtet neben zwei Spielern auch einen erfahrenen Trainer.

Murphy ist 1,98 m groß, 25 Jahre alt und kam in der vergangenen Saison im Durchschnitt auf 9,1 Punkte und 5,3 Rebounds pro Spiel.

Hemphill ist ebenfalls 1,98 m groß, 24 Jahre alt und verzeichnete zuletzt knapp über 10 Punkte sowie 5,4 Rebounds pro Begegnung.

In Heffingen treffen sie auf Neu-Trainer Tom Kries, der Daniel Brandao ersetzt. Das Team hat sich zudem mit Philippe Arendt und Tom Schomer verstärkt. Louis Kohn wurde aus Hesperingen zurückgeholt.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit zwei neuen US-Amerikanern startet T71 in die Ende September beginnende neue Spielzeit. Nick McGlynn und Lavonte Dority sollen die Düdelinger anführen.
Nick McGlynn spielte zuletzt für die Drake University.