Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Handball: Neues Mitglied im Konzert der Großen
Sport 2 Min. 06.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Handball: Neues Mitglied im Konzert der Großen

Standards Luca Kremer (am Ball) setzt sich gegen Diekirchs Bogdan Stoean durch.

Handball: Neues Mitglied im Konzert der Großen

Standards Luca Kremer (am Ball) setzt sich gegen Diekirchs Bogdan Stoean durch.
Foto: Fernand Konnen
Sport 2 Min. 06.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

Handball: Neues Mitglied im Konzert der Großen

Marc SCARPELLINI
Marc SCARPELLINI
Standard ist die Überraschungsmannschaft der Handballsaison. Der Aufsteiger ist auf dem besten Weg, sich für die Titelgruppe der Männer zu qualifizieren.

Keine Zeit zum Verschnaufen gibt es für die Handballteams in der AXA League. Bereits am Dienstagabend stehen zwei Partien des siebten Spieltags auf dem Programm, der sich bis Donnerstag in die Länge zieht. Durch die diversen Ausfälle, bedingt durch die Corona-Krise, gibt die Tabelle der höchsten Spielklasse kein komplettes Bild ab. Doch es sind klare Tendenzen zu erkennen.

Wie nicht anders vorauszusehen war, geben die Red Boys und HB Esch den Ton an ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Verrücktes Handballspiel im Roeserbann
Im Duell zwischen Berchem und dem HB Käerjeng erlebten die Zuschauer eine verrückte Begegnung, in der Pietrasik in letzter Sekunde den Ausgleich für die Gastgeber warf.
Handball - Axa league Hommes - saison 2020/2021  -  HC Berchem - Red Boys Differdange - 12/09/2020 - hall sportif de Crauthem - foto : Vincent Lescaut
Esch landet neunten Saisonsieg
Der HB Esch hat sich in der Axa League nicht überraschen lassen. Die favorisierten Escher siegten am Dienstag zuhause mit 24:22 gegen Berchem.
Tom Krier und die Escher behaupteten sich gegen Berchem.
Handball-Meisterschaft: Mehr als nur Trends
Die Hinrunde der Handball-Meisterschaft ist abgeschlossen. Obwohl nicht alle Teams gleich viele Partien absolviert haben, wird langsam klar, wer am Ende um den Titel mitmischen kann.
Der HB Esch um Sacha Pulli gibt bislang den Ton an.