Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Handball: Bettemburg steigt auf
Sport 14.04.2020

Handball: Bettemburg steigt auf

Bettemburgs Frauen nehmen die Herausforderung an.

Handball: Bettemburg steigt auf

Bettemburgs Frauen nehmen die Herausforderung an.
Foto: HB Bettemburg
Sport 14.04.2020

Handball: Bettemburg steigt auf

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Der HB Bettemburg hat eine Entscheidung getroffen: In der kommenden Saison tritt das Frauenteam in der Axa League an.

Die Frauenmannschaft des HB Bettemburg spielt in der nächsten Saison in der Axa League. Das gab der Club am Dienstag bekannt.

Nach dem vorzeitigen Saisonabbruch hatte der Verein das Recht, ins Oberhaus aufzusteigen. Aufgrund der großen Leistungsunterschiede zwischen den Ligen wollten der Vorstand und die Mannschaft allerdings zunächst über das weitere Vorgehen beraten. Nun traf der Verein die Entscheidung, die Herausforderung anzunehmen. 


Handball Endspiel des Handballpokals der Männer zwischen dem HB Esch und dem HC Berchem in der Coque am 29.02.2020 Freude beim HB Esch nach dem Sieg und Christian BOCK (14 HBE)
Esch ist Handballmeister bei den Männern
Die Handballsaison 2019/2020 wurde mit sofortiger Wirkung gestoppt. Esch bei den Männern und Käerjeng bei den Frauen sind Meister.

"Auch wenn sich die Spielerinnen und der Trainerstab bewusst sind, dass es in der Axa League schwierig wird, wollen sie vor dieser Herausforderung nicht zurückschrecken. Die Frauen sehen diese Möglichkeit als große Chance, um sich weiterzuentwickeln", heißt es.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Basketball: Woche der Wahrheit
Am Samstag wird bei der außerordentlichen Generalversammlung über die Zukunft des nationalen Basketballs entschieden. Zur Wahl stehen vier Modi.
Schmuckbild /Basketbaall Total League  2015-2016 / 16.04.2016  Amicale Steinsel - Etzella Ettelbrück / Foto: Fabrizio Munisso