Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hamilton ist Weltmeister
Sport 28.10.2018 Aus unserem online-Archiv

Hamilton ist Weltmeister

Mit Platz vier in Mexiko sichert sich Lewis Hamilton WM-Titel Nummer fünf.

Hamilton ist Weltmeister

Mit Platz vier in Mexiko sichert sich Lewis Hamilton WM-Titel Nummer fünf.
Foto: AFP
Sport 28.10.2018 Aus unserem online-Archiv

Hamilton ist Weltmeister

Lewis Hamilton ist vorzeitig neuer Weltmeister in der Formel 1.

Lewis Hamilton ist zum fünften Mal nach 2008, 2014, 2015 und 2017 Weltmeister der Formel 1. Dem Mercedes-Piloten ist nach Platz vier beim Grand Prix von Mexiko der Titel bereits zwei Rennen vor Saisonende nicht mehr zu nehmen, sein einzig verbliebener WM-Rivale Sebastian Vettel (D/Ferrari) konnte das am Sonntag auch mit seinem zweiten Platz nicht mehr verhindern. Red-Bull-Pilot Max Verstappen gewann das Rennen souverän.

Hamilton ist damit unter den absolut Größten seines Sports angekommen. Der 33 Jahre alte Brite zog nach Titeln mit dem legendären Juan Manuel Fangio (ARG/1951, 1954, 1955, 1956, 1957) gleich. Nur Rekordweltmeister Michael Schumacher (D) mit sieben Triumphen (1994, 1995, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004) setzte sich häufiger die WM-Krone auf.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Mit einem Last-Minute-Überholmanöver in der letzten Runde des Grand Prix von Abu Dhabi sichert sich Max Verstappen den Titel.
2021 FIA Formula One World Champion Red Bull's Dutch driver Max Verstappen celebrates on the podium of the Yas Marina Circuit after the Abu Dhabi Formula One Grand Prix on December 12, 2021. - Max Verstappen became the first Dutchman ever to win the Formula One world championship title when he won a dramatic season-ending Abu Dhabi Grand Prix at the Yas Marina circuit on December 12, 2021. The Red Bull driver won his 10th race of the season to finish ahead of seven-time champion Lewis Hamilton. (Photo by ANDREJ ISAKOVIC / POOL / AFP)
Im drittletzten Saisonrennen der Formel 1 hat sich Lewis Hamilton zum Weltmeister gekrönt. Dem Briten reichte ein neunter Platz beim Grand Prix von Mexiko.
Vierter WM-Titel: Für Lewis Hamilton kommt ein weiterer Finger hinzu.
Texas-Titan Lewis Hamilton hat Sebastian Vettels minimale Hoffnung auf ein Titelwunder erstickt und kann seine vierte WM-Fiesta in Mexiko planen.
Lewis Hamilton (v.) hielt Sebastian Vettel in Schach.
Lewis Hamilton (GB) ist zum dritten Mal Formel-1-Weltmeister. Der britische Mercedes-Pilot gewann am Sonntag den Grand Prix der USA in Austin und ist damit vor den letzten drei Saisonrennen von seinen Konkurrenten nicht mehr einzuholen.
Lewis Hamilton hat sich in Austin seinen dritten Weltmeistertitel gesichert.