Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hamilton holt sich die Pole Position
Sport 22.06.2019 Aus unserem online-Archiv

Hamilton holt sich die Pole Position

Lewis Hamilton war beim Qualifying nicht zu bremsen.

Hamilton holt sich die Pole Position

Lewis Hamilton war beim Qualifying nicht zu bremsen.
AFP
Sport 22.06.2019 Aus unserem online-Archiv

Hamilton holt sich die Pole Position

Lewis Hamilton wird am Sonntag beim Grand Prix von Frankreich von der Pole Position aus starten.

(dpa) - WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat sich die Pole Position für den Grand Prix von Frankreich gesichert. Der britische Formel-1-Titelverteidiger ließ am Samstag in der Qualifikation in Le Castellet seinen finnischen Teamkollegen Valtteri Bottas klar hinter sich. Dritter wurde der Monegasse Charles Leclerc im Ferrari. Sein Teamkollege Sebastian Vettel kam nach mehreren Patzern nicht über den enttäuschenden siebten Platz hinaus.

Für Hamilton war es die 86. Pole Position seiner Karriere. Vor dem achten Saisonlauf am Sonntag führt der fünfmalige Weltmeister in der Gesamtwertung klar vor Bottas und Vettel.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Pole-Premiere für Verstappen
Beim Grand Prix von Ungarn startet der Niederländer Max Verstappen mit seinem Red Bull am Sonntag erstmals in seiner Karriere von Startplatz eins.
Red Bull's Dutch driver Max Verstappen (L) and Red Bull's French driver Pierre Gasly steer their cars during the third practice session of the Formula One Hungarian Grand Prix at the Hungaroring circuit in Mogyorod near Budapest, Hungary, on August 3, 2019. (Photo by ATTILA KISBENEDEK / AFP)