Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Halbfinale im Basketball: Amicale verhindert die Sensation
Samy Picard stellte vor heimischer Kulisse seine Fähigkeiten unter Beweis.

Halbfinale im Basketball: Amicale verhindert die Sensation

Foto: Yann Hellers
Samy Picard stellte vor heimischer Kulisse seine Fähigkeiten unter Beweis.
Sport 25.04.2017

Halbfinale im Basketball: Amicale verhindert die Sensation

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Vor heimischer Kulisse musste Amicale am Dienstagabend alles in die Waagschale werfen, um das Finale der Meisterschaft zu erreichen. Im entscheidenden dritten Spiel setzten sich Bob Melcher und Co. gegen T71 durch.

(bob) - Fast wäre T71 am Dienstagabend die Sensation gelungen. Schumacher und Co. zeigten im entscheidenden dritten Halbfinale in Steinsel eine starke Leistung und forderten den Titelfavoriten von Beginn an. In einer von der Offensive beider Teams geprägten Partie behielt Amicale am Ende allerdings mit 95:89 die Oberhand.

Die Mannschaft von Trainer Ken Diederich trifft nun am Samstag im ersten Finalspiel auf die Musel Pikes ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Halbfinals im Basketball: Trainer auf Titeljagd
Die Halbfinals in der Basketball-Meisterschaft stehen an. Vor den ersten Partien sprechen die vier Trainer der Titelaspiranten über die Form ihrer Teams, den Halbfinalgegner, die Erfolgsfaktoren und die Ziele.
Ken Diederich (Amicale) und Philip Dejworek (r., T71) trafen seit 2015 bereits mehrfach aufeinander.