Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Habe keine Ahnung, wie es laufen wird"
Sport 2 Min. 31.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Meynen startet bei der Schwimm-WM

"Habe keine Ahnung, wie es laufen wird"

Julie Meynen will Bestzeit schwimmen.
Meynen startet bei der Schwimm-WM

"Habe keine Ahnung, wie es laufen wird"

Julie Meynen will Bestzeit schwimmen.
Foto: Ben Majerus
Sport 2 Min. 31.07.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Meynen startet bei der Schwimm-WM

"Habe keine Ahnung, wie es laufen wird"

Vor zwei Jahren in Barcelona erlebte Julie Meynen ihre WM-Premiere. "Diesen Wettkampf nahm ich einfach so mit", lag ihr Fokus in dem Jahr auf der Junioren-EM in Poznan (PL). Ab Sonntag will die 17-Jährige bei den Welttitelkämpfen in Kasan (RUS) durchstarten, auch wenn die Saison nicht ganz so einfach war.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „"Habe keine Ahnung, wie es laufen wird"“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Julie Meynen bleibt über 50 m Freistil deutlich über ihrem Landesrekord, belegt aber dennoch immerhin Rang 25 unter 81 Teilnehmerinnen.
Julie Meynen (Luxemburg) / Schwimmen, 50m Freistil Frauen, Olympia / 27.07.2021 / Olympische Spiele 2020 / Tokio 2020 / Foto: Yann Hellers
Im olympischen Schwimmbecken
Nach ihrem Landesrekord über 100 m Freistil hat Julie Meynen bei ihrem Olympiadebüt über die halbe Strecke ebenfalls eine neue nationale Bestmarke aufgestellt.
Julie Meynen verbesserte zwei Landesrekorde bei ihrem Olympiadebüt.
Über 200 m Brust qualifiziert sich Laurent Carnol in Kasan für seine dritten Olympischen Spiele. Die A-Norm für den Startplatz in Rio unterschritt er dabei um 1/100!
Olympia-Qualifikation sicher: Laurent Carnol qualifiziert sich in Kasan für Rio.
Am Sonntag werden die ersten Medaillen bei den Beckenwettbewerben bei der WM in Kasan vergeben. Sechs Luxemburger sind mit dabei, wenn im umgebauten Fußballstadion die neuen Weltmeister gekürt werden. Fragen und Antworten zu der WM in Kasan.
Laurent Carnol startet u.a. über 200 m Brust.