Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gusty Bauschs WM-Erinnerungen: Welttitelkämpfe bei minus 28 Grad
Sport 1 02.02.2018

Gusty Bauschs WM-Erinnerungen: Welttitelkämpfe bei minus 28 Grad

Daniel WAMPACH
Daniel WAMPACH
Gusty Bausch ist mit der erfahrenste Fahrer bei der Cyclocross-WM. Nun ist er zum 20. Mal dabei. In einem kurzen Interview erzählt er von spannenden Erlebnissen.

(DW) - Gusty Bausch nimmt am Wochenende in Valkenburg an seiner 20. Cyclocross-WM teil. Dabei hat der Routinier viel erlebt. Von seiner ersten Weltmeisterschaft als Débutant bis hin zu Rennen bei fast 30 Grad unter Null - im Video erzählt der 37-Jährige von seinen spannenden Erfahrungen.


Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema