Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Guillaume und Stéphanie verliebt in London
Sport 9 08.08.2012 Aus unserem online-Archiv

Guillaume und Stéphanie verliebt in London

Sport 9 08.08.2012 Aus unserem online-Archiv

Guillaume und Stéphanie verliebt in London

Sehr verliebt wirkten Erbgroßherzog Guillaume und seine Verlobte Stéphanie bei den Olympischen Spielen in London. Die großherzoglichen Familie unterstützte alle Luxemburger Athleten bei den Wettkämpfen.

(str/CS) - Sehr verliebt wirkten Erbgroßherzog Guillaume und seine Verlobte Stéphanie bei den Olympischen Spielen in London. Die großherzoglichen Familie unterstützte alle Luxemburger Athleten bei den Wettkämpfen.

Gräfin Stéphanie de Lannoy war gemeinsam mit Guillaumes Familie nach London gereist - ein Zeichen dafür, dass sie bereits ein fester Bestandteil der großherzoglichen Familie ist.

Zur Erinnerung, am 20. Oktober läuten im Großherzogtum die Hochzeitsglocken.

Selbst Großherzog Henri knipste das verliebte Pärchen bei den Schwimmwettbewerb im Aquatics Centre, wo die beiden Fahnen und Schals mit dem Roten Löwen schwenkten.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Olympia 2012 im Rückblick
Die Olympischen Spiele von London sind das Sportereignis des Jahres. wort.lu informiert Sie ausführlich über die Ereignisse aus der Hauptstadt des Sports.
Das war Luxemburg bei London 2012 (Teil 1)
Er war recht kurz, der Auftritt der Luxemburger Athleten bei den Spielen in London. Dafür war es diesmal aber mehr als einmal richtig spannend für die Olympioniken aus dem Großherzogtum. wort.lu zeigt Ihnen die besten Bilder.