Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großer Verlust
Leitartikel Sport 2 Min. 17.07.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Großer Verlust

Großer Verlust

Foto: Fernand Konnen
Leitartikel Sport 2 Min. 17.07.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Großer Verlust

Kevin ZENDER
Kevin ZENDER
Am Samstag gab Tennisspieler Gilles Muller bekannt, dass er seine glanzvolle Profikarriere nach dieser Saison beenden wird.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Großer Verlust“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Gilles Muller hat in seiner Karriere so einige Topspieler bezwungen. Von André Agassi bis Rafael Nadal - wir haben sie in einer Bildergalerie zusammengefasst.
France's Jo-Wilfried Tsonga returns the ball to Luxembourg's Gilles Muller during their men's second round singles tennis match at the Olympic Tennis Centre of the Rio 2016 Olympic Games in Rio de Janeiro on August 8, 2016. / AFP PHOTO / Luis Acosta
Gilles Muller hat erstmals öffentlich über sein Karriereende gesprochen. Vor seinem Auftritt bei den US Open blickte er mit der Spielervereinigung ATP auf die Jahre als Profispieler zurück.
Gilles Muller / Foto: AFP
Muller steht im Finale
Luxemburgs Tennisprofi Gilles Muller hat in 's-Hertogenbosch für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Im Halbfinale besiegte er Toptalent Alexander Zverev glatt in zwei Sätzen.
Gilles Muller steht im Finale.
Olympia-Schlussfeier am Sonntag
Gilles Muller führte die Luxemburger Delegation bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele ins Maracana-Stadion. Am Sonntag wird Ni Xia Lian die Luxemburger Fahne ins schmucke Stadion tragen.
Für Ni Xia Lian ist es eine weitere Belohnung für das Erreichen der dritten Runde.
Tennisturnier auf Rasen in Luxemburg
Gilles Muller absolvierte 2015 die bisher beste Saison seiner Karriere. Der 32-jährige Linkshänder würde gerne auch bei einem ATP-Turnier in Luxemburg aufschlagen, doch der Traum vom Rasenturnier 2017 droht zu zerplatzen.
16.11.2015 Luxembourg, Sport, Gilles MULLER, Tennis photo Anouk Antony
Alles zum Überflieger in einem Artikel
Viertelfinale in Chennai, Halbfinale in Sydney und Achtelfinale bei den Australian Open, dem ersten Grand Slam des Jahres. So lauten die diesjährigen Resultate, die Gilles Muller, dazu verhalfen, um in der Weltrangliste auf Platz 36, und somit so weit nach oben wie noch nie zu kommen.
NEW YORK, NY - SEPTEMBER 02: Gilles Muller of Luxembourg in action against Ernests Gulbis of Latvia during Day Five of the 2011 US Open at the USTA Billie Jean King National Tennis Center on September 2, 2011 in the Flushing neighborhood of the Queens borough of New York City.   Chris Trotman/Getty Images/AFP== FOR NEWSPAPERS, INTERNET, TELCOS & TELEVISION USE ONLY ==