Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gréngewald überrascht Amicale
Lisy Hetting (l.) setzte sich mit Gréngewald gegen Laurence Conté und Amicale durch.

Gréngewald überrascht Amicale

Foto: Stéphane Guillaume
Lisy Hetting (l.) setzte sich mit Gréngewald gegen Laurence Conté und Amicale durch.
Sport 18.04.2019

Gréngewald überrascht Amicale

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Gréngewald hat in der Basketball-Frauenmeisterschaft das erste Halbfinalspiel gegen Amicale gewonnen. T71 setzte sich gegen Etzella durch.

Am Donnerstagabend fanden die ersten Halbfinalspiele der Basketballmeisterschaft der Frauen statt. Amicale musste vor heimischer Kulisse einen Rückschlag hinnehmen und kassierte gegen Gréngewald eine 64:70-Niederlage.

Steinsel verlor in dieser Saison bis dato noch kein Spiel gegen das Team aus Hostert, bei dem Simon 21 Punkte erzielte.


FLBB Fuenftes Halbfinalspiel der Basketballmeisterschft der Total League der Maenner Spielzeit 2018-2019 zwischen dem  Basket Esch und dem T71 Dudelingen am 17.04.2019 Tom SCHUMACHER (4 T71)
T71 stürmt ins Finale
Das Finale um die Basketball-Meisterschaft steht fest. T71 wird sich mit Favorit Etzella messen. Die Düdelinger schalteten Basket Esch im Halbfinale aus.

Nun stehen Skrijelj und Co. bereits Samstag (19 Uhr) unter Druck. Sollte Gréngewald zu Hause gewinnen, würde das Team von Trainer Hermann Paar überraschend ins Finale einziehen.

Im zweiten Halbfinale siegte T71 mit 79:63 gegen Etzella. Profispielerin Winton erzielte 25 Zähler. Das letzte Viertel gewannen die Düdelingerinnen mit 19:7.

Das nächste Duell findet am Samstag (18.30 Uhr) in Ettelbrück statt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema