Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Gauff besiegt erneut Venus Williams
Sport 20.01.2020

Gauff besiegt erneut Venus Williams

Cori Gauff siegte in zwei Sätzen.

Gauff besiegt erneut Venus Williams

Cori Gauff siegte in zwei Sätzen.
Foto: AFP
Sport 20.01.2020

Gauff besiegt erneut Venus Williams

Die 15-jährige Cori Gauff hat bei den Australian Open überzeugt und wie bereits in Wimbledon im Vorjahr Venus Williams ausgeschaltet.

 (dpa) - Wie in Wimbledon hat Tennis-Teenager Cori Gauff auch bei ihrem Australian-Open-Debüt in der ersten Runde das Generationenduell mit ihrem Idol Venus Williams gewonnen. Die 15 Jahre alte US-Amerikanerin setzte sich am Montag in Melbourne gegen ihre Landsfrau mit 7:6 (7:5), 6:3 durch. "Ich war ein bisschen schockiert, als das Tableau rauskam", sagte die jüngste Spielerin des Hauptfelds nach dem Erfolg gegen die älteste Teilnehmerin: "Ich war wirklich nervös."

Die siebenmalige Grand-Slam-Turniersiegerin Venus Williams wird am 17. Juni 40 Jahre alt und nahm zum 85. Mal an einem der vier wichtigsten Turniere im Tennis teil. Gauff bestreitet ihr drittes Grand-Slam-Turnier nach den US Open und Wimbledon.

Erster WTA-Titel in Linz

Auch beim Rasenevent in London hatte das Talent, damals noch als Nummer 313 der Tennis-Welt, das Duell mit der älteren Williams-Schwester in zwei Sätzen für sich entschieden. Anschließend sorgte Gauff für mächtig Furore und musste sich erst im Achtelfinale der späteren Siegerin Simona Halep aus Rumänien geschlagen geben.

Im Oktober gewann die junge US-Amerikanerin in Linz ihren ersten WTA-Titel. Danach trat sie bei den BGL BNP Paribas Luxembourg Open an, scheiterte dort allerdings in der ersten Runde des Einzels. In der Doppelkonkurrenz triumphierte sie an der Seite ihrer Landsfrau Catherine McNally. In der Weltrangliste steht sie inzwischen auf Platz 67. In Melbourne trifft Gauff nun auf die Rumänin Sorana Cirstea und darf sich gute Chancen aufs Weiterkommen ausrechnen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Wunderkind überrascht weiter
Die US-Amerikanerin Cori Gauff steht sensationell im Achtelfinale von Wimbledon. In einem wahren Tenniskrimi wehrt sie zwei Matchbälle ab und gewinnt.
US player Cori Gauff reacts after a point against Slovenia's Polona Hercog during their women's singles third round match on the fifth day of the 2019 Wimbledon Championships at The All England Lawn Tennis Club in Wimbledon, southwest London, on July 5, 2019. (Photo by Daniel LEAL-OLIVAS / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE
Cori Gauff: Die Williams-Erbin
Cori Gauff ist 15 Jahre jung und hat eine große Zukunft vor sich. Die Organisatoren der BGL BNP Paribas Luxembourg Open haben die Fühler ausgestreckt.
US player Cori Gauff returns the ball to US player Venus Williams during their women's singles first round match on the first day of the 2019 Wimbledon Championships at The All England Lawn Tennis Club in Wimbledon, southwest London, on July 1, 2019. (Photo by Ben STANSALL / AFP) / RESTRICTED TO EDITORIAL USE
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.