Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball: Sané wechselt zu Bayern München
Sport 03.07.2020

Fußball: Sané wechselt zu Bayern München

Leroy Sané unterschreibt einen Fünfjahresvertrag.

Fußball: Sané wechselt zu Bayern München

Leroy Sané unterschreibt einen Fünfjahresvertrag.
Foto: dpa
Sport 03.07.2020

Fußball: Sané wechselt zu Bayern München

Der Wechsel hatte sich angedeutet, nun ist er perfekt. Leroy Sané verlässt Manchester City und wechselt zum FC Bayern München.

(sid) - Der lange ersehnte Wechsel von Fußballspieler Leroy Sané von Manchester City zu Bayern München ist nach fast einjähriger Hängepartie perfekt. Der deutsche Rekordmeister bestätigte am Freitag den Millionen-Deal, der eigentlich schon für den vergangenen Sommer geplant gewesen war.

Comeback nach Kreuzbandriss

Der 24-Jährige, der am Mittwochabend in München zum obligatorischen Medizincheck gelandet war, erhält bei den Bayern einen Fünfjahresvertrag bis 2025. Die Ablösesumme soll 49 Millionen Euro plus elf Millionen Boni betragen.  Der dribbelstarke Außenstürmer war monatelang mit einem Kreuzbandriss ausgefallen und hatte erst vor kurzem sein Comeback für die Citizens gefeiert.


ARCHIV - 29.02.2020, Baden-Württemberg, Sinsheim: Fußball: Bundesliga, 24. Spieltag, 1899 Hoffenheim - Bayern München, PreZero Arena. Münchens Trainer Hans-Dieter Flick steht vor dem Spiel im Stadion. (zu dpa «Flick bleibt Bayern-Trainer - Auf Vertrag bis 2023 verständigt» am 03.04.2020) Foto: Tom Weller/dpa - WICHTIGER HINWEIS: Gemäß den Vorgaben der DFL Deutsche Fußball Liga bzw. des DFB Deutscher Fußball-Bund ist es untersagt, in dem Stadion und/oder vom Spiel angefertigte Fotoaufnahmen in Form von Sequenzbildern und/oder videoähnlichen Fotostrecken zu verwerten bzw. verwerten zu lassen. +++ dpa-Bildfunk +++
FC Bayern München: Hansi Flick als Gestalter der Bayern-Zukunft
Erst Assistent, dann Zwischenlösung - nun Cheftrainer. Hansi Flick unterzeichnet seinen Vertrag als Cheftrainer.

"Wir sind glücklich, dass wir Leroy Sané beim FC Bayern willkommen heißen können. Er ist ein hervorragender Spieler, der seine Qualitäten in den vergangenen Jahren nachhaltig unter Beweis gestellt hat, insbesondere in der Nationalmannschaft", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. 

Sané, der 2016 für 50 Millionen Euro von Schalke 04 nach Manchester gewechselt war, ist bei den Bayern der dritte Zugang nach Torwart Alexander Nübel (Schalke 04) und Abwehrjuwel Tanguy Kouassi (Paris St. Germain/beide ablösefrei). 

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.