Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball-Rekordmeister Jeunesse atmet auf
Sport 3 Min. 25.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Fußball-Rekordmeister Jeunesse atmet auf

Erleichterung bei den Jeunesse-Spielern nach dem Treffer zum 1:0, der letztlich entscheidend sein sollte.

Fußball-Rekordmeister Jeunesse atmet auf

Erleichterung bei den Jeunesse-Spielern nach dem Treffer zum 1:0, der letztlich entscheidend sein sollte.
Foto: Yann Hellers
Sport 3 Min. 25.02.2021
Exklusiv für Abonnenten

Fußball-Rekordmeister Jeunesse atmet auf

Joe TURMES
Joe TURMES
Viele neue Spieler und ein Trainerwechsel: Bei Jeunesse gibt es nicht viel Kontinuität. Doch nun gab es einen Befreiungsschlag in der BGL Ligue.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Fußball-Rekordmeister Jeunesse atmet auf“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Fußball-Rekordmeister Jeunesse atmet auf“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Differdingen will in der Erfolgsspur bleiben
Differdingen hat den Europapokaleinzug nach einer beeindruckenden Aufholjagd wieder vor Augen. Die Mannschaft von Trainer Paolo Amodio will am 22. Spieltag der BGL Ligue Hostert bezwingen.
Paolo Amodio (Differdingen - Trainer) / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 18. Spieltag Saison 2018-2019 / 30.03.2018 / FC Differdange 03 - FC Progrès Niederkorn / Stade de la Ville de Differdange / Foto: Yann Hellers
F91 steuert Richtung Titelgewinn
F91 hat weiterhin gute Chancen, auch in diesem Jahr Meister zu werden. Die Mannschaft von Trainer Dino Toppmöller gewann ihr Heimspiel gegen den Racing mit 1:0.
Dino Toppmöller (F91 Düdelingen - Trainer) / Fussball BGL Ligue Luxemburg, 9. Spieltag Saison 2018-2019 / 06.10.2018 / F91 Düdelingen - FC Progrès Niederkorn / Stade Jos Nosbaum Dudelange / Foto: Yann Hellers