Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball: Quarantäne statt Eröffnungsspiel
Sport 2 Min. 17.08.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Fußball: Quarantäne statt Eröffnungsspiel

Yann Mabella (l.) und seine Racing-Teamkollegen können am Freitag nicht gegen Mathias Jänisch und Niederkorn antreten.

Fußball: Quarantäne statt Eröffnungsspiel

Yann Mabella (l.) und seine Racing-Teamkollegen können am Freitag nicht gegen Mathias Jänisch und Niederkorn antreten.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 2 Min. 17.08.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Fußball: Quarantäne statt Eröffnungsspiel

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Beim Racing gibt es mehrere Corona-Infizierte. Das Auftaktspiel der neuen Fußballsaison muss demnach verschoben werden. "Das war das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mal", sagt FLF-Generalsekretär Joël Wolff.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Fußball: Quarantäne statt Eröffnungsspiel“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Le sauvetage passera par un bon départ pour le FC Rodange à qui le calendrier a réservé des adversaires directs d'entrée. Nedzib Selimovic pourra compter sur l'expérience de Mfa et de Nadeau pour réussir cette mission.
Bon élève, modèle de régularité de la BGL Ligue, Strassen jouerait bien le rôle du perturbateur de service pour bousculer les équipes qui lorgnent le podium. Une ambition qui passe par quelques gros coups.
De la jeunesse, de l'expérience, de la concurrence est des automatismes. Strassen a tout pour plaire. A condition de passer les mois d'août et de septembre sans trop de dégâts.