Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball-Nationalelf nicht nur Außenseiter
Sport 19.11.2020

Fußball-Nationalelf nicht nur Außenseiter

Lars Gerson, hier gegen Österreichs Valentino Lazaro (l.), und seine Teamkollegen hoffen auf einige positive Resultate in der WM-Qualifikation.

Fußball-Nationalelf nicht nur Außenseiter

Lars Gerson, hier gegen Österreichs Valentino Lazaro (l.), und seine Teamkollegen hoffen auf einige positive Resultate in der WM-Qualifikation.
Foto: AFP
Sport 19.11.2020

Fußball-Nationalelf nicht nur Außenseiter

Joe TURMES
Joe TURMES
In der WM-Qualifikation wird Luxemburg auf mindestens einen Gegner treffen, der von der Papierform schwächer ist.

Nach der Nations-League-Kampagne rückt die Qualifikation für die WM 2022 in Katar in den Vordergrund. 

Am 7. Dezember findet die Auslosung statt. Die Europäische Fußball-Union UEFA hat festgelegt, dass es fünf Gruppen mit sechs Teams und fünf Gruppen mit fünf Mannschaften geben wird.


Kopfballduell zwischen Ramil Sheydaev (Aserbaidschan, Azerbaijan #9) und Laurent Jans (Luxemburg #18)

/ Fussball, UEFA Nations League 2020/21, Saison 2020-2021, 6 Spieltag, Gruppe C / 17.11.2020 /
Luxemburg - Aserbaidschan (Luxembourg vs Azerbaidjan) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Nations League: Abschlusszeugnis der FLF-Auswahl
Stabile Abwehr und Probleme im Sturm: Eine Analyse der Fußball-Nationalmannschaft nach dem letzten Spiel der Nations League.

Vierter Lostopf

Luxemburg hat es einem Bericht von Sky Sports zufolge in den vierten Lostopf geschafft. Dies bedeutet, dass die FLF-Auswahl bei einer Gruppe mit sechs Teams auf zwei von der Papierform schwächere Gegner treffen wird. Sollte die Mannschaft von Luc Holtz in eine Fünfergruppe gelost werden, wäre sie gegen einen Gegner in der Favoritenrolle.

Die Gruppenersten qualifizieren sich direkt für die WM. Die Gruppenzweiten ziehen ins Play-off-Halbfinale um die WM-Teilnahme ein. Dort werden auch zwei Teams vertreten sein, die in der Nations League Gruppenerster geworden sind. Luxemburg, das Gruppenzweiter geworden ist, kann nicht mehr auf diesen Qualifikationsweg hoffen.

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Kommentar: Luxemburg sucht den Superstar
Die Fußball-Nationalmannschaft hat den Aufstieg in die Liga B der Nations League nur knapp verpasst. Für den nächsten Schritt braucht die FLF-Auswahl einen Ausnahmekönner. Ein Kommentar.
Fans, Fanclub, Compadres TrideFa bei der Nationalhymne
Banner „Zum Abschid den Opstig“ (Zum Abschied den Aufstieg)
/ Fussball, UEFA Nations League 2020/21, Saison 2020-2021, 6 Spieltag, Gruppe C / 17.11.2020 /
Luxemburg - Aserbaidschan (Luxembourg vs Azerbaidjan) / 
Stade Josy Barthel, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Verblasster Glanz
Das Produkt Fußball-Weltmeisterschaft hat zuletzt einige Kratzer erlitten und der Weltverband FIFA bemüht sich auch nicht wirklich darum, dass keine weiteren hinzukommen.