Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball - In der BGL Ligue: Rückschlag für Fola
Sport 12.04.2015 Aus unserem online-Archiv

Fußball - In der BGL Ligue: Rückschlag für Fola

Der Differdinger Jordan Yéyé (m.) erzielte einen Doppelpack.

Fußball - In der BGL Ligue: Rückschlag für Fola

Der Differdinger Jordan Yéyé (m.) erzielte einen Doppelpack.
Foto: Fabrizio Munisso
Sport 12.04.2015 Aus unserem online-Archiv

Fußball - In der BGL Ligue: Rückschlag für Fola

Fola verliert das Spitzenduell der BGL Ligue gegen Differdingen. Die Mannschaft von Trainer Marc Thomé verkürzt damit den Abstand auf den Tabellenführer.

(bob) - Fola musste am 20. Spieltag der BGL Ligue eine Niederlage gegen Differdingen hinnehmen. Die Mannschaft von Trainer Jeff Strasser unterlag dem Tabellenzweiten 2:3. Im ersten Durchgang ebnete Yéyé mit seinem Treffer in der 28.' den Gästen den Weg zum Erfolg. Obwohl die Heimmannschaft direkt nach dem Seitenwechsel ausgleichen konnte, legte Yéyé mit seinem zweiten Treffer in der 50.' nach. Er Rafik erhöhte die Führung in der 72.', Lukics Treffer in der 90.' galt nur noch der Ergebniskosmetik.

Düdelingen setzte sich dagegen wie erwartet problemlos gegen Rosport durch. Wie zuletzt traf Nationalspieler da Mota (42.') für den Favoriten. Erst nach der Halbzeitpause sorgten Deligny (53.') und Jahier (61.') für klare Verhältnisse. In der 74.' traf Karapetian zum 4:0-Endstand.

In der Partie zwischen Rümelingen und Jeunesse sahen die Zuschauer weniger Treffer. Ibrahimovic erzielte in der 43.' das einzige Tor des Spiels per Foulelfmeter. Rümelingen hatte dem nichts entgegenzusetzen.

Das Abstiegsduell in Canach verlief für die Gäste aus Mondorf erfolgreich. Nachdem der Pokalhalbfinalist unter der Woche einen Punkt in Hostert holte, musste Canach gegen den direkten Kontrahenten eine schmerzhafte 0:1-Niederlage einstecken. Thonon traf in der 79.' für Mondorf. Bei den Gastgebern wurde Teixeira in der 71.' nach einer Gelb-Roten Karte vom Platz gestellt.

Nach den jüngsten Niederlagen sicherte sich Grevenmacher drei Punkte in Käerjéng. Die erste Halbzeit endete torlos, doch im zweiten Durchgang erhöhten beide Teams den Druck. In der 69.' erzielte Bechthold den ersten Treffer der Partie für Grevenmacher, Bryski legte knapp sieben Minuten später nach. Käerjéng gelang durch Pereira (90.') nur noch der Ehrentreffer.

Auch Niederkorn wahrt dank des 3:0-Erfolgs gegen Etzella den Anschluss an das Führungstrio. Gegen verletzungsgeplagte Ettelbrücker trafen Menaï (66.'), Poinsignon (73.') und Rougeaux (91.') für die Gastgeber. Etzella hat nach der Niederlage in Niederkorn weiterhin erst einen Punkt in der Rückrunde auf dem Konto.

In Wiltz sahen die Zuschauer eine brisante Partie: Am Ende standen sechs Treffer, davon zwei per Foulelfmeter, auf dem Konto. Die Partie zwischen Wiltz und Hostert endete 3:3. Für die Gastgeber trafen Faljic (44.'), Doyennel per Strafstoß (45.') und Sène (62.'), während Adler (Foulelfmeter/34.'), San Andres (51.') und Battaglia (90.') die Tore für Hostert erzielten.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

F91 blamiert sich
Am vierten Spieltag der BGL Ligue hat die Escher Jeunesse zum vierten Mal gewonnen. F91 Düdelingen kam gegen Mondorf unter die Räder.
Yannick KaKoko, en jaune, F91 Dudelange, et Joao Coimbra, US Mondorf / Foto: Stéphane Guillaume
BGL Ligue: Fola überrennt Rümelingen
Vor heimischer Kulisse kassierte Schlusslicht Rosport am zwölften Spieltag der BGL Ligue eine Niederlage. Fola ließ Rümelingen gar keine Chance. Auch Differdingen siegte souverän.
Die Escher Fola erzielte sieben Treffer gegen Rümelingen.
BGL Ligue: Differdingen übertrumpft F91
Am 24. Spieltag der BGL Ligue muss sich Düdelingen vor heimischer Kulisse mit 0:1 gegen Differdingen geschlagen geben. Jeunesse und Fola feiern deutliche Erfolge gegen RFCU Lëtzebuerg bzw. Rümelingen.
Gilles Bettmer (20, Differdingen) leistete gute Arbeit gegen Kevin Nakache und Co.
BGL Ligue: Rümelingen landet Überraschungscoup
Am letzten Spieltag der Hinrunde in der BGL Ligue setzte sich Rümelingen vor heimischer Kulisse überraschend mit 4:1 gegen den amtierenden Pokalsieger Differdingen durch. Grevenmacher bleibt sieglos.
Ezequiel Cabral erzielte beim Heimsieg gegen Differdingen einen Doppelpack.
BGL Ligue: Fola patzt beim Schlusslicht
Trotz Unterzahl erkämpft Wiltz einen Punkt gegen Tabellenführer Fola. Grevenmacher gewinnt ein packendes Spiel in Ettelbrück, während Differdingen einen ungefährdeten Kantersieg einfährt.
Die Wiltzer Haris Faljic (v.) und Romain Ruffier freuten sich über das Ergebnis.