Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball: F91-Verteidiger Lesquoy wechselt in die Niederlande
Sport 12.05.2020

Fußball: F91-Verteidiger Lesquoy wechselt in die Niederlande

Thibaut Lesquoy verlässt F91 nach nur einer Saison.

Fußball: F91-Verteidiger Lesquoy wechselt in die Niederlande

Thibaut Lesquoy verlässt F91 nach nur einer Saison.
Foto: Stéphane Guillaume
Sport 12.05.2020

Fußball: F91-Verteidiger Lesquoy wechselt in die Niederlande

Bob HEMMEN
Bob HEMMEN
Thibaut Lesquoy spielt in der kommenden Saison nicht mehr für F91 Düdelingen. Der Linksverteidiger wechselt in die Niederlande.

Thibaut Lesquoy war in der vergangenen Saison einer der Leistungsträger Düdelingens. Nun verlässt der 24-jährige Belgier F91 in Richtung Niederlande. Beim Zweitligisten Almere City FC hat der Linksverteidiger einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison unterschrieben.

In den kommenden Tagen werden weitere Spieler die Düdelinger verlassen. Viele Verträge waren nicht verlängert worden und F91 steht vor dem Umbruch. Mit welchem Trainer die Düdelinger in der kommenden Saison in der BGL Ligue antreten werden, ist noch nicht bekannt.


Emmanuel Francoise, Progrès Niederkorn / Foto: Stéphane Guillaume
Hesperingen verpflichtet Françoise
Prominenter Neuzugang für Hesperingen: Offensivspieler Emmanuel Françoise kommt aus Niederkorn.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Naturrasen für das Stade Josy Barthel
Im Stade Josy Barthel wird derzeit der im November des vergangenen Jahres verlegte Rollrasen entfernt und anschließend ein neues Spielfeld aus Naturrasen angelegt.
Sport , neuer Rasen Stade Josy  Barthel , Fussballstadion rte Arlon , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Karapetian wechselt nach Sochi
Fußballer Aleksandre Karapetian geht in Zukunft für Sochi auf Torejagd. Der Mittelstürmer hat einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben.
Aleksandre Karapetian (Niederkorn 87) / Fussball, Nationaldivision, Titus Petingen - Niederkorn, Petingen / 10.11.2018 / Foto: kuva
Joachim schließt sich Virton an
Aurélien Joachim stürmt in Zukunft für den belgischen Drittligisten Virton. Der 32-Jährige hat einen Zweijahresvertrag unterschrieben.
Auf Aurélien Joachim wartet eine neue Herausforderung.