Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball - EM-Qualifikationsturnier der U19: Schmerzhafte 0:8-Niederlage für Luxemburg
Sport 12.10.2014 Aus unserem online-Archiv

Fußball - EM-Qualifikationsturnier der U19: Schmerzhafte 0:8-Niederlage für Luxemburg

Christophe Thiel (l.) im Duell mit Englands Robert Dickie.

Fußball - EM-Qualifikationsturnier der U19: Schmerzhafte 0:8-Niederlage für Luxemburg

Christophe Thiel (l.) im Duell mit Englands Robert Dickie.
Foto: Christian Kemp
Sport 12.10.2014 Aus unserem online-Archiv

Fußball - EM-Qualifikationsturnier der U19: Schmerzhafte 0:8-Niederlage für Luxemburg

Das Spiel war eine deutliche Angelegenheit: Im zweiten EM-Qualifikationsspiel hatte Luxemburg gegen England nicht den Hauch einer Chance und verlor die Partie mit 0:8.

(DW) - Das Spiel war eine deutliche Angelegenheit: Im zweiten EM-Qualifikationsspiel hatte Luxemburg gegen England nicht den Hauch einer Chance und verlor die Partie mit 0:8. Bei dem Offensivspektakel der Gäste erzielten Loftus-Cheek (2), Colkett, Barker (2), Roberts (2) und Fewster die Tore. Schon nach 24.' lag Luxemburg bereits mit 0:4 in Rückstand.

Am Freitag verlor die Luxemburger U19-Auswahl zum Auftakt der EM-Qualifikation 0:4 gegen Belgien. Am kommenden Mittwoch trifft Luxemburg zum Abschluss des Turniers in Grevenmacher auf Weißrussland.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema