Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fußball / EM-Qualifikation der U21: Wales eine Nummer zu groß
Luxemburgs U21-Nationalspieler Jeff Lascak (9) im Zweikampf mit Joshua Sheehan.

Fußball / EM-Qualifikation der U21: Wales eine Nummer zu groß

Foto: Yann Hellers
Luxemburgs U21-Nationalspieler Jeff Lascak (9) im Zweikampf mit Joshua Sheehan.
Sport 04.09.2015

Fußball / EM-Qualifikation der U21: Wales eine Nummer zu groß

Im ersten EM-Qualifikationsspiel war die Luxemburger U21-Auswahl am Ende gegen Wales chancenlos. Dabei war das Team von Trainer Manuel Cardoni zu Beginn um Spielkontrolle bemüht.

(DW) - Im ersten EM-Qualifikationsspiel der Luxemburger U21-Nationalelf im Fußball musste sich die FLF-Auswahl auf der Escher "Grenz" mit 1:3 gegen Wales geschlagen geben.

Dabei startete das Team von Trainer Manuel Cardoni stark in die Partie und war zunächst um Spielkontrolle bemüht, während Wales eine abwartende Position einnahm ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Joachim erlöst Luxemburg
Durch ein Tor von Aurélien Joachim gewinnt die Luxemburger Fußballnationalelf das Testländerspiel gegen Georgien mit 1:0.
Aurélien Joachim erzielte den entscheidenden Treffer.