Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frankreich im Achtelfinale, Argentinien atmet auf
Sport 26.11.2022
Fußball-WM

Frankreich im Achtelfinale, Argentinien atmet auf

Kylian Mbappé lässt sich nach seinem Doppelpack feiern.
Fußball-WM

Frankreich im Achtelfinale, Argentinien atmet auf

Kylian Mbappé lässt sich nach seinem Doppelpack feiern.
Foto: AFP
Sport 26.11.2022
Fußball-WM

Frankreich im Achtelfinale, Argentinien atmet auf

Am Samstag waren die Teams der Gruppen C und D an der Reihe. Hier finden Sie die Spiele des Tages im Überblick.

Bei der Fußball-WM in Katar steht die französische Nationalmannschaft als erstes Team im Achtelfinale. Der Titelverteidiger feierte am Samstag mit dem 2:1 gegen Dänemark den zweiten Vorrundensieg und steht damit vorzeitig in der K.-o.-Runde. Vor 42.860 Zuschauern in Doha erzielte Kylian Mbappé in der 60.' und 86.' die Tore für Frankreich. Andreas Christensen (68.') traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich für die Dänen, die trotz der Niederlage ebenfalls noch weiterkommen können.

Lionel Messi jubelt mit seinen Teamkollegen.
Lionel Messi jubelt mit seinen Teamkollegen.
Foto: dpa

Im letzten Spiel des Tages haben Lionel Messi und Enzo Fernandez Mitfavorit Argentinien vor einem frühen Aus bewahrt. Der Superstar von Paris Saint-Germain erzielte am Samstagabend beim 2:0 gegen Mexiko vor 88.966 Zuschauern im ausverkauften Lusail-Stadion in der 64.' die wichtige Führung. Fernandez traf sehenswert zum 2:0-Endstand (87.').

Robert Lewandowski (r.) macht den Sack zu.
Robert Lewandowski (r.) macht den Sack zu.
Foto: AFP

Dank des ersten Turniersieges darf Polen auf den Einzug ins Achtelfinale hoffen. Das Team um Superstar Robert Lewandowski gewann am Samstag gegen Saudi-Arabien mit 2:0. Vor 44.259 Zuschauern in Al-Rajjan erzielten Piotr Zielinski in der 39.' und Lewandowski (82.') die Tore für die Polen, die in der Tabelle der Gruppe C mit vier Punkten an der Spitze liegen. Letzter Vorrundengegner ist am kommenden Mittwoch Argentinien (3 Punkte). Saudi-Arabien (3) trifft dann auf Mexiko (1).

Die australischen Fans hoffen aufs Achtelfinale.
Die australischen Fans hoffen aufs Achtelfinale.
Foto: dpa

In der Frankreich-Gruppe D darf Australien auf den erstmaligen Einzug ins Achtelfinale seit 16 Jahren hoffen. Die Socceroos gewannen am Samstag ihr zweites Vorrundenspiel gegen Tunesien mit 1:0 und stehen vor dem abschließenden Spieltag bei drei Punkten. Tunesien hat nur einen Zähler und muss zum Abschluss gegen Titelverteidiger Frankreich antreten.

Mehr im WM-Dossier auf wort.lu

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema