Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Frankfurt überrascht den FC Bayern
Ante Rebic erzielte zwei Treffer für den FC Bayern.

Frankfurt überrascht den FC Bayern

Foto: AFP
Ante Rebic erzielte zwei Treffer für den FC Bayern.
Sport 19.05.2018

Frankfurt überrascht den FC Bayern

Eintracht Frankfurt hat den deutschen Pokal gewonnen. Im Endspiel gab es einen 3:1-Erfolg gegen den FC Bayern.

(sid) - Niko Kovac hat Jupp Heynckes in einem dramatischen Pokalfinale den Renteneintritt vermiest und Eintracht Frankfurt zum Abschied sensationell den ersten Titel seit 30 Jahren geschenkt. Der Trainer entzauberte seinen künftigen Verein Bayern München beim 3:1 im 75. Cup-Endspiel mit Hilfe des goldenen Doppel-Torschützen Rebic. Die enttäuschenden Bayern verpassten das geplante Doublé-Servus für Heynckes.

Kovac führte die Eintracht mit dem fünften Pokalsieg der Clubgeschichte, dem ersten seit 1988, in die Europa League ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Erster HSV-Abstieg rückt immer näher
Die Uhr läuft ab für den Hamburger SV: Der Dino der Bundesliga hat am 30. Spieltag erneut sein Spiel gegen Hoffenheim verloren. Frankfurt unterlag deutlich in Leverkusen.
Hoffenheims Serge Gnabry (vorne) und Hamburgs Gotoku Sakai kämpfen um den Ball.
Bundesliga: Bayern vorzeitig Herbstmeister
Bayern München ist erneut Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Nach dem 1:0 bei Eintracht Frankfurt bleibt der Rekordmeister souverän Tabellenführer. Borussia Dortmunds Krise verschärft sich nach der Niederlage gegen Bremen. Auch Leipzig kann nicht gewinnen.
Bayern Munich's Chilean midfielder Arturo Vidal (2nd L) celebrates after scoring the 0-1 during the German first division Bundesliga football match of Eintracht Frankfurt vs FC Bayern Munich on December 9, 2017 in Frankfurt am Main, western Germany. / AFP PHOTO / Daniel ROLAND / RESTRICTIONS: DURING MATCH TIME: DFL RULES TO LIMIT THE ONLINE USAGE TO 15 PICTURES PER MATCH AND FORBID IMAGE SEQUENCES TO SIMULATE VIDEO. == RESTRICTED TO EDITORIAL USE == FOR FURTHER QUERIES PLEASE CONTACT DFL DIRECTLY AT + 49 69 650050
FC Bayern: Heynckes bestätigt Trainerjob
Jupp Heynckes und der FC Bayern haben bestätigt, dass der 72-Jährige das Traineramt übernimmt. Er spricht allerdings nicht von einem Comeback, sondern von einem Freundschaftsdienst.
(FILES) This file photo taken on May 26, 2013 shows then Bayern Munich's German Head Coach Jupp Heynckes being thrown in the air by Bayern players after their victory in the UEFA Champions League final football match between Borussia Dortmund and Bayern Munich at Wembley Stadium in London.
German sports magazine Sport Bild reports on October 5, 2017 that Heynckes will succeed Bayern's sacked Italian coach Carlo Ancelotti until the end of the season. / AFP PHOTO / PATRIK STOLLARZ