Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fränk Schleck wieder im Elitekader
Sport 35 22.01.2015 Aus unserem online-Archiv
Kaderrevision des COSL

Fränk Schleck wieder im Elitekader

Sport 35 22.01.2015 Aus unserem online-Archiv
Kaderrevision des COSL

Fränk Schleck wieder im Elitekader

Fränk Schleck ist wieder Mitglied des Elitekaders des COSL. Neu im Elitekader sind zudem Jennifer Thielen, Christian Helmig, Charline Mathias, Monique Olivier und Julien Henx. Wir haben eine Galerie der 35 Mitglieder erstellt.
Fränk Schleck (Radsport, Wiederaufnahme)
Fränk Schleck (Radsport, Wiederaufnahme)
Foto: Stefano Sirotti

(SH) - Fränk Schleck ist wieder Mitglied des Elitekaders des COSL. Nachdem er 2012 positiv auf das Diuretikum Xipamid getestet worden war, war der Radprofi aus dem Kader ausgeschlossen worden. Im Vorjahr wurde er aufgrund fehlender Resultate - während seiner Sperre konnte er keine Rennen bestreiten - nicht wieder in den Kader aufgenommen. Dies ist nun erfolgt.

Neu im Elitekader sind zudem Jennifer Thielen (Motorsport) und Christian Helmig (Radsport). Den Aufstieg aus dem Förderkader schafften die Leichtathletin Charline Mathias sowie die Schwimmer Monique Olivier und Julien Henx.

Nicht mehr im Elitekader sind Andy Schleck (Radsport), Anibal Coimbra (Powerlifting), Isabelle Costantini, Diane Erpelding (beide Reiten), Sonja Steland, Elmin Sabotic (beide Karate) sowie Tun Wagner (Leichtathletik).

Wir haben eine Galerie jener 35 Einzelsportler, die dem Elitekader angehören, erstellt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am Donnerstag wurde der COSL-Elitekader für das Jahr 2017 vorgestellt. Ein paar neue Gesichter sind hinzugestoßen, viele mussten den Elitekader verlassen.
SPORT,Yann Hellers,BADMINTON CHAMPIONNAT INDIVIDUEL 08.02.2015 Robert Mann (TuS Wiebelskirchen)