Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Formel 1: Pole für Hamilton in Italien
Sport 05.09.2015 Aus unserem online-Archiv

Formel 1: Pole für Hamilton in Italien

Gruß an die Fans: Lewis Hamilton steht beim Großen Preis von Italien an der ersten Startposition.

Formel 1: Pole für Hamilton in Italien

Gruß an die Fans: Lewis Hamilton steht beim Großen Preis von Italien an der ersten Startposition.
Foto: Reuters
Sport 05.09.2015 Aus unserem online-Archiv

Formel 1: Pole für Hamilton in Italien

Weltmeister Lewis Hamilton steht beim zwölften Rennen der Formel-1-Saison zum elften Mal auf der Pole Position.

(sid) - Weltmeister Lewis Hamilton steht beim zwölften Rennen der Formel-1-Saison zum elften Mal auf der Pole Position. Der WM-Spitzenreiter verwies im Qualifying zum Großen Preis von Italien Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen auf den zweiten Platz. Sebastian Vettel musste sich seinem Teamkollegen geschlagen geben, sorgte aber als Dritter ebenfalls für viel Jubel beim Ferrari-Heimspiel.

"Ein fantastisches Resultat, wir sind sehr nahe an Lewis dran", sagte Vettel: "Es ist schon etwas Besonderes, hier für Ferrari zu fahren. Wenn wir im Rennen vor Lewis landen würden, wäre das ein Traum."

Hamiltons WM-Rivale Nico Rosberg  musste sich im zweiten Mercedes-Silberpfeil in Monza dagegen mit der enttäuschenden Startposition vier begnügen. Weil vor dem Zeittraining Probleme an der neuen Power-Unit aufgetreten waren, musste kurzfristig ein alter Antrieb eingebaut werden.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hamilton schockt Vettel und holt Singapur-Pole
Das hat sich Sebastian Vettel anders vorgestellt. In Singapur war die Pole Position für den Ferrari-Star fest eingeplant. Schließlich braucht er im Duell mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton dringend einen Sieg. Doch der Brite überrascht wieder einmal alle.
Mercedes-Pilote Lewis Hamilton erkämpfte sich die Pole Position in Singapur.
Hamilton baut Vorsprung aus
Lewis Hamilton setzte sich am Sonntag beim Grand Prix von Italien vor Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen durch. Sebastian Vettel wurde nur Vierter.
Mercedes' British driver Lewis Hamilton competes ahead of Red Bull Racing's Dutch driver Max Verstappen during the Italian Formula One Grand Prix at the Autodromo Nazionale circuit in Monza on September 2, 2018. (Photo by Andrej ISAKOVIC / AFP)