Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Formel 1: Hamilton holt erste Pole Position der Saison
Sport 16.03.2019

Formel 1: Hamilton holt erste Pole Position der Saison

Es ist Hamiltons sechste Melbourne-Pole in Serie, gewonnen hat er im Rahmen dieser Serie bislang allerdings nur das Rennen 2015.

Formel 1: Hamilton holt erste Pole Position der Saison

Es ist Hamiltons sechste Melbourne-Pole in Serie, gewonnen hat er im Rahmen dieser Serie bislang allerdings nur das Rennen 2015.
Foto: dpa
Sport 16.03.2019

Formel 1: Hamilton holt erste Pole Position der Saison

Weltmeister Lewis Hamilton konnte sich beim Qualifying in Melbourne behaupten. Er holte sich die erste Pole Position der Saison.

(sid/dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton hat zum sechsten Mal in Serie die Pole Position für den Formel-1-Saisonauftakt in Melbourne erobert. Der britische Mercedes-Pilot war am Samstag im Albert Park 0,112 Sekunden schneller als sein finnischer Teamkollege Valtteri Bottas. 

Sebastian Vettel musste sich im Ferrari mit Platz drei begnügen und hatte bereits 0,7 Sekunden Rückstand auf Hamilton. Vierter wurde der Niederländer Max Verstappen im Red Bull vor Vettels neuem Teamkollegen Charles Leclerc aus Monaco. Renault-Pilot Nico Hülkenberg belegte in der Qualifikation Platz elf. Der Grand Prix in Australien am Sonntag ist der erste von 21 Saisonläufen.   


(FILES) In this file photo taken on February 28, 2019 Ferrari's Monegasque driver Charles Leclerc takes part in the tests for the new Formula One Grand Prix season at the Circuit de Catalunya in Montmelo in the outskirts of Barcelona. - Ferrari's new driver Charles Leclerc is only 21 and the second youngest driver in the history of Formula One's most famous stable. But he is already making waves as he embarks on his second Grand Prix season with a growing maturity that was on display in his rookie performance for Sauber last year. (Photo by Josep LAGO / AFP)
Testen Sie Ihr Formel-1-Wissen!
Endlich geht es wieder los: Die Formel-1-Saison 2019 beginnt am Wochenende in Australien. Eine gute Gelegenheit, Ihr Wissen in unserem Quiz etwas aufzufrischen!

Vettel, dessen Ferrari nach den Eindrücken der Testfahrten in Barcelona als das stärkte Auto galt, kommentierte: "Ich weiß nicht, was los war. Die Strecke ist speziell, da kann immer was passieren. Aber ich hatte es mir anders herum vorgestellt. Mercedes ist der klare Favorit hier."

Es ist Hamiltons sechste Melbourne-Pole in Serie, gewonnen hat er im Rahmen dieser Serie bislang allerdings nur das Rennen 2015. Mit seiner 84. Karriere-Pole hat Hamilton zudem den Formel-1-Rekord weiter ausgebaut. 


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Hamilton siegt in Singapur
Eine falsche Reifenstrategie von Ferrari lässt Sebastian Vettel nicht über Platz drei hinauskommen. Der strahlende Sieger heißt wieder Lewis Hamilton.
Lewis Hamilton genoss seinen Sieg.
Hamilton schockt Vettel und holt Singapur-Pole
Das hat sich Sebastian Vettel anders vorgestellt. In Singapur war die Pole Position für den Ferrari-Star fest eingeplant. Schließlich braucht er im Duell mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton dringend einen Sieg. Doch der Brite überrascht wieder einmal alle.
Mercedes-Pilote Lewis Hamilton erkämpfte sich die Pole Position in Singapur.