Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fola patzt, F91 übernimmt die Spitze
Sport 08.05.2021

Fola patzt, F91 übernimmt die Spitze

Düdelingens Adel Bettaieb (r.) kämpft mit Xavier Tomas (Jeunesse) um den Ball.

Fola patzt, F91 übernimmt die Spitze

Düdelingens Adel Bettaieb (r.) kämpft mit Xavier Tomas (Jeunesse) um den Ball.
Foto: Ben Majerus
Sport 08.05.2021

Fola patzt, F91 übernimmt die Spitze

Jan MORAWSKI
Jan MORAWSKI
Die BGL Ligue hat einen neuen Tabellenführer. Düdelingens Fußballer profitieren von der Escher Niederlage und ziehen am Rivalen vorbei.

Eigentlich waren sie auf direktem Weg in Richtung Meisterschaft. Doch nach der zweiten Niederlage in Folge mussten die Fußballer von Fola Esch die Tabellenführung in der BGL Ligue abgeben. Vor einer Woche verlor die Mannschaft von Trainer Sébastien Grandjean mit 2:3 gegen Mondorf, nun folgte in Ettelbrück die nächste Niederlage - mit dem gleichen Resultat.

Dabei hatten die Escher gegen Etzella geführt. Das 1:0 für Fola fiel in der 10.' durch ein Eigentor von da Silva, für das 2:0 sorgte Toptorjäger Hadji (20.'). Doch Kadrija (35.'), Hemkemeier (65.') und Bidon (75.') schlugen für Etzella zurück.


16 Fussball BGL Ligue UN Kaerjeng 97 gegen CS Fola Esch am 17.05.2015 nach dem Sieg Freude beim CS Fola und Jeff STRASSER (Trainer FOLA) und Gilbert GOERGEN
So wird man Fußballmeister
Jeff Strasser und Eric Hoffmann erklären, worauf es ankommt, um den Titel in der BGL Ligue zu gewinnen.

Nutznießer des erneuten Fola-Patzers war F91, das sich parallel souverän mit 5:1 bei Jeunesse Esch durchsetzte. Für den neuen Tabellenführer trafen Bettaieb (29.'), Nader (36.', 45. + 1.'), Schaus (77.') und Stumpf (88.'), für den Ehrentreffer der Gastgeber sorgte Voilis (58.'). Außerdem flog Jeunesse-Spieler Crolet in der 63.' nach einer Tätlichkeit vom Platz.

Bereits früher am Samstag hatten Racing und Niederkorn ebenfalls Siege eingefahren.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.