Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Fola neuer Tabellenführer
Sport 26.10.2014 Aus unserem online-Archiv
Fußball - 11. Spieltag in der BGL Ligue

Fola neuer Tabellenführer

Stefano Bensi und Fola Esch können sich nach dem Sieg gegen Grevenmacher über die eroberte Tabellenspitze freuen.
Fußball - 11. Spieltag in der BGL Ligue

Fola neuer Tabellenführer

Stefano Bensi und Fola Esch können sich nach dem Sieg gegen Grevenmacher über die eroberte Tabellenspitze freuen.
Foto: Ben Majerus
Sport 26.10.2014 Aus unserem online-Archiv
Fußball - 11. Spieltag in der BGL Ligue

Fola neuer Tabellenführer

Am 11. Spieltag hat die Tabellenführung der BGL Ligue erneut gewechselt. Fola Esch konnte sich mit einem deutlichen 3:0-Sieg über Grevenmacher an die Spitze setzen, während die Hauptkonkurrenten allesamt patzten.

(DW) - Am 11. Spieltag hat die Tabellenführung der BGL Ligue erneut gewechselt. Fola Esch konnte sich mit einem deutlichen 3:0-Sieg über Grevenmacher an die Spitze setzen, während die Hauptkonkurrenten allesamt patzten. Vor heimischer Kulisse eröffnete Bensi für Fola den Torreigen in der 33.'. Hornuss (72.') und Lukic (85.') sorgten für den Endstand.

Der F91 kam in Rümelingen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus. Erst in der 88.' konnte Düdelingen durch Benajiba vom Elfmeterpunkt ausgleichen. I. Cabral schoss die Gastgeber kurz vor der Halbzeitpause in Führung.

Überraschend musste sich Differdingen in Hostert geschlagen geben. Nachdem Caron die Gäste in der 23.' in Führung brachte, gleichte Adler nur 4' später auf der anderen Seite aus. Soezen stellte zur Freude der Hosterter in der 58.' den 2:1-Endstand her.

Im Spiel zwischen Wiltz und Jeunesse fielen keine Tore, obwohl die Gäste das bessere Team waren. Die mangelhafte Chancenverwertung wurde Jeunesse zum Verhängnis.

Etzella hatte beim 4:1-Auswärtssieg gegen Canach keine Probleme. Mit einem Elfmeter brachte Rocha die Gäste in Führung. Augusto (72.') und Mesec (77.') sorgten für eine Vorentscheidung, während Ferro in der 79.' ebenfalls per Elfmeter den Ehrentreffer für Canach erzielte. In der 84.' gelang Augusto der vierte Treffer für Etzella.

Mondorf behielt gegen Rosport die Oberhand. In der 67.' erzielte Thonon den Siegtreffer für die Gastgeber. Bereits am Samstag setzte sich Niederkorn mit 3:0 gegen Käerjéng durch.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Am 6. Spieltag der BGL Ligue durfte sich Strassen in Hostert endlich über den ersten Sieg freuen. F91 hatte gegen Rosport keine Probleme.
Strassens Kevin Lourenco (r.) schirmt den Ball gegen den Hosterter Thomas Battaglia ab.
Rosport, Mondorf, Rümelingen und Fola hätten einen Heimsieg dringend benötigt, doch daraus wurde nichts. Tabellenführer F91 gelang indes ein deutlicher Sieg, aber Differdingen bleibt ihm dicht auf den Fersen.
Dylan Meireles und RCFUL hatten keine Chance gegen Daniel da Mota und F91. Da Mota schoss zwei der vier Tore.
Im Escher Derby hat Fola am 18. Spieltag der BGL Ligue Jeunesse keine Chance gelassen. Auch F91 und Differdingen feierten souveräne Siege.
Giancarlo Pinna (l.) und Jeunesse waren gegen Fola mit Mehdi Kirch chancenlos.
Vor heimischer Kulisse kassierte Schlusslicht Rosport am zwölften Spieltag der BGL Ligue eine Niederlage. Fola ließ Rümelingen gar keine Chance. Auch Differdingen siegte souverän.
Die Escher Fola erzielte sieben Treffer gegen Rümelingen.
Am 24. Spieltag der BGL Ligue muss sich Düdelingen vor heimischer Kulisse mit 0:1 gegen Differdingen geschlagen geben. Jeunesse und Fola feiern deutliche Erfolge gegen RFCU Lëtzebuerg bzw. Rümelingen.
Gilles Bettmer (20, Differdingen) leistete gute Arbeit gegen Kevin Nakache und Co.
Fußball - In der BGL Ligue
Fola verliert das Spitzenduell der BGL Ligue gegen Differdingen. Die Mannschaft von Trainer Marc Thomé verkürzt damit den Abstand auf den Tabellenführer.
Der Differdinger Jordan Yéyé (m.) erzielte einen Doppelpack.