Wählen Sie Ihre Nachrichten​

FLH-Team lässt nichts anbrennen
Luxemburgs Handball-Nationalmannschaft hielt sich schadlos.

FLH-Team lässt nichts anbrennen

Foto Fernand Konnen
Luxemburgs Handball-Nationalmannschaft hielt sich schadlos.
Sport 13.01.2019

FLH-Team lässt nichts anbrennen

Luxemburgs Handball-Auswahl der Männer steht nach drei Siegen auf heimischem Terrain in der im nächsten Jahr stattfindenden zweiten Qualifikationsphase.

(jg/LuS) - Luxemburgs Handballer stehen in der zweiten Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2022. Im dritten und letzten Spiel am Sonntag in der Coque gelangen Wirtz, Bock und Co. gegen Großbritannien ein klarer Sieg. Die FLH-Auswahl war erneut nicht zu stoppen und behauptete sich mit 29:19.

"Der Charakter der Mannschaft war entscheidend ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema